10 beste Kleinkind-Kissen und Kissenbezüge (2019 Rezensionen) – Mama liebt am liebsten

Auf der Suche nach den besten Kleinkindkissen? Schauen Sie sich unsere Rezensionen über die Top-Rating im Jahr 2019 an und erfahren Sie alles, was Sie beim Kauf beachten müssen.

Aktualisiert am 21. September 2018

Sind Sie besorgt über den Komfort Ihres Kleinkindes während des Schlafes? Bist du aufgeregt, dass sie endlich ihren Abschluss gemacht haben, um Kissen benutzen zu können?

Kleinkinder können jeden erdenklichen Grund finden, nicht einzuschlafen, aber wenn man sie mit bequemem Schlafzubehör versorgt, kann man ihnen die Arbeit etwas erleichtern. Mit dem richtigen Kissen oder Kissenbezug kann eine Welt des Unterschieds und der Verkürzung der Zeit, die Ihr Kleinkind braucht, um einzuschlafen. Sicherheit ist auch ein wichtiger Faktor, wenn Sie versuchen, das perfekte Kissen für Ihr Kind zu finden.

Es gibt so viele verschiedene Kleinkinder-Kissen und Kissenbezüge da draußen, dass es schwierig sein kann, das perfekte zu finden. Hier ist also, was Sie wissen müssen, bevor Sie mit Ihrer Suche beginnen.

Schneller Vergleich

Braucht Ihr Kind ein Kleinkind-Kissen?

Sie denken vielleicht, dass Sie Ihrem Kind einfach ein altes Kissen geben können, aber das ist eigentlich nicht der Fall. Ein normales Kissen ist mit Blick auf die Proportionen von Erwachsenen entworfen worden, so dass es den Hals und Kopf eines Kleinkindes nicht richtig stützen würde.

Ein normales Kissen kann auch die Muskeln Ihres Kindes belasten und nachts und bis in den nächsten Tag hinein Unannehmlichkeiten verursachen. Dies kann sogar zu einer schlechten Haltung führen. Ein Kleinkind-Kissen geht die extra Meile, um sicherzustellen, dass Ihr Kind sich nicht nur wohl fühlt, sondern auch seinen sich entwickelnden Körper richtig unterstützt.

Der Schlaf ist entscheidend für das Wachstum und die Entwicklung von Geist und Körper Ihres Kleinkindes. Wenn Ihr Kleinkind Schwierigkeiten hat, die Nacht durchzuschlafen und Sie noch keins eingeführt haben, kann ein Kleinkind-Kissen Ihre Lösung sein. Ein bequemes Kissen kann Ihrem Kind helfen, besser zu schlafen und sich am nächsten Tag gut ausgeruht zu fühlen.

Wann sollte man ein Kleinkind-Kissen verwenden?

Es gibt eine große Debatte darüber, wann es angebracht ist, Kissen bei Ihrem Kleinkind einzuführen. Meistens wird ein Elternteil die Einführung zwischen 18 und 24 Monaten vornehmen, wenn der Übergang vom Krippen- zum Kleinkinderbett stattfindet.

Einige Eltern entscheiden sich dafür, Kissen noch später einzuführen, und gelegentlich wird ein Kind ohne Kissen viele Jahre lang glücklich sein (Quelle). Letztendlich ist es deine Entscheidung als Elternteil, wann du ein Kissen einbauen möchtest.

Ist dein Kleinkind bereit?

Möglicherweise ist Ihr Kind bereit, mit einem Kissen zu schlafen, wenn es das tut:

  • Sie können nicht schlafen, ohne dass ihr Kopf gestützt wird.
  • Unbequem und unruhig bei Nacht.
  • Mit einer Decke oder einem ausgestopften Tier als Kissen.
  • Mit einem Kissen im Bett oder auf der Couch.

Wie man ein Kleinkind-Kissen auswählt

Es gibt viele Aspekte, die in die Bestimmung gehen, welche Art von Kissen für Ihr Kleinkind am besten ist. Sie sollten folgendes im Hinterkopf behalten, bevor Sie Ihre Wahl treffen.

  1. Allergien: Wenn Sie wissen, dass Ihr Kind gegen Polyester oder Wolle allergisch ist, ist es wichtig, dass Sie Kissen oder Kissenbezüge vermeiden, die aus diesen Materialien hergestellt sind.
  2. Fest vs. weich: Du musst ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Festigkeit und Weichheit finden. Wenn das Kissen nach Sekunden wieder nach unten geschoben werden kann, ohne seine Form zurückzuerhalten, dann ist es zu weich. Superweiche Kissen mögen in den Augen angenehmer sein, stellen aber ein Erstickungsrisiko dar. Aber wenn sich das Kissen beim Drücken überhaupt nicht bewegt, dann ist es zu fest. Versuchen Sie, ein Kissen zu finden, das Ihnen ein glückliches Mittel gibt.
  3. Zufriedenheitsgarantie: Informieren Sie sich vor dem Kauf über die Zufriedenheitsgarantie, die mit einem Kissen verbunden ist. Gute Qualitätskissen haben eher eine längere Garantie.
  4. Fadenzahl: Die Fadenzahl ist wichtig für den Komfort, und die meisten Kleinkinder lieben weiche, flauschige Texturen. Je höher die Fadenzahl, desto seidiger und weniger kratzig ist das Material. Ihr Kleinkind wird höchstwahrscheinlich die höheren Fadenzahlen als die niedrigeren schätzen.
  5. Kissenfüllmaterial: Die Art und Weise, wie sich ein Kissen anfühlt, hängt von den jeweiligen Materialien ab, aus denen es hergestellt ist. Es ist wichtig, eine Kissenfüllung zu finden, die leicht zu reinigen ist und die nicht viel Lärm macht, wenn Ihr Kind den Kopf bewegt.
  6. Kissenbezug: Sie möchten auf die Materialien achten, die Sie wählen, um Ihr Kind den Kopf darauf ruhen zu lassen. Die besten Kleinkindkissen haben Bezüge aus Baumwolle, Baumwoll-Polyester-Mischung und Kunstfaser.
  7. Hypoallergen: Wenn Ihr Kleinkind empfindlich auf viele Dinge reagiert oder empfindliche Haut hat, ist es wahrscheinlich in Ihrem besten Interesse, ein hypoallergenes Kissen zu kaufen. Diese Kissen helfen, Irritationen und allergische Reaktionen zu reduzieren.
  8. Waschanleitung: Eine der wichtigsten Eigenschaften eines jeden Kleinkindartikels ist es, sicherzustellen, dass es in der Maschine waschbar ist. Verwirrungen sind unvermeidlich und Sie wollen sicherstellen, dass der Gegenstand, den Sie kaufen, lange halten kann und diese Verwirrung aushält.

Die besten Kleinkind-Kissen und Kissenbezüge des Jahres 2019

Jetzt, da Sie die Bedeutung von Kleinkindkissen und ihre Vorteile verstehen, lassen Sie uns einen Blick auf einige der besten Kleinkindkissen und Kissenbezüge auf dem Markt werfen.

1. KeaBabies Hypoallergenes Kleinkind-Kissen mit Kissenbezug

Bestes Kissen für Allergien

Wenn Ihr Kind an Allergien leidet, kann es schwierig sein, ein Kissen zu finden, das keine Aufflackern verursacht. Dieses hypoallergene Kissen ist eine gute Option, um sicherzustellen, dass Ihr Kleines beim Schlafen allergiefrei ist.

Die Materialien, die in diesem Kissen verwendet werden, sind zu 100 Prozent hypoallergen und extrem weich, um den Komfort Ihres Kleinen zu gewährleisten. Dieses Kissen ist am besten für Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren geeignet.

Dieses Kissen ist eine gute Wahl, um die Wirbelsäule zu unterstützen und ein gesundes Wachstum und die Entwicklung Ihres Kindes beim Schlafen zu gewährleisten. Es wurde speziell für Kleinkinder entwickelt, um ihren individuellen Schlafbedürfnissen gerecht zu werden.

Ein Kissenbezug ist im Lieferumfang enthalten, der eine weitere Schicht hypoallergenen Schutz bietet und die Geruchsentwicklung reduziert.

Wenn Ihr Kind mit Allergien kämpft, ist ein hypoallergenes Kissen das Richtige für Sie.

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: