150 schöne und einzigartige muslimische Mädchennamen für Ihr Baby

Muslimische Mädchennamen klingen himmlisch, schön und wirklich stilvoll. Überprüfen Sie hier einige so wunderbare Namen, um Ihren kostbaren Engel zu benennen.

Muslime bilden einen großen Teil der Weltbevölkerung und haben einige der schönsten Namen. Obwohl es unter den Muslimen verschiedene Unterkategorien gibt, sind einige Traditionen für alle gemeinsam. Einer davon ist die Tradition der Babynamensbildung. Ein Baby wird am siebten Tag nach der Geburt benannt. Auch das Haar des Babys wird an diesem Tag gestrafft.

Muslime glauben, dass sie am Jüngsten Tag beim Namen genannt werden, und so müssen die Babynamen sinnvoll, angenehm und gut sein. Kein Wunder, ihre Namen sind angenehm für das Ohr.

MomJunction hat eine Liste mit vielen so aussagekräftigen muslimischen Babynamen für Ihre kleine Prinzessin zusammengestellt. Schauen Sie sich unsere Liste unten an.

Populäre muslimische Mädchen benennen mit Bedeutung:

1. A’dab:

Ein schöner Name, A’dab bedeutet auf Arabisch „Hoffnung oder Not“. Es klingt ziemlich modern und eignet sich für Familien, die einen trendigen Namen suchen.

2. Aabidah:

Aabidah bedeutet auf Arabisch „Anbeter“. Es ist ein traditioneller Name und eignet sich perfekt für religiöse Familien.

3. Aa’eedah:

Aa’eedah ist ein fröhlicher Name für ein Babymädchen, was „Rückkehr oder Belohnung“ bedeutet. Das „ah“-Ende verleiht ihm einen weichen Touch.

4. Aaleyah:

Aaleyah ist eine schöne Wendung zum heute gebräuchlichen Namen Aaliyah. Es bedeutet „erhabener oder höchster sozialer Status“.

Five. Aasma:

Aasma ist ein wunderbarer Name mit einer interessanten Bedeutung -‚ausgezeichnet‘. Ist es nicht feierlich?

Six. Abeer:

Dieser Name, der „Duft“ bedeutet, wird von der muslimischen Bevölkerung in Indien gut verwendet.

7. Ablah:

Dieser muslimische Name beschreibt Frauen wie keine andere. Es bedeutet „perfekt geformt“.

Eight. Adara:

Adara, was soviel wie „Jungfrau“ bedeutet, ist einfach perfekt für ein Jungfrauenkind. Es ist auch der Name einer Figur aus der Serie „Belgariad“.

9. Adilah:

Auf Arabisch bedeutet Adilah „gleich“.

10. Adiva:

Adiva ist einer der einzigartigen muslimischen Mädchennamen. Es bedeutet auf Arabisch „angenehm oder sanft“.

11. Afaaf:

Afaaf, was „rein und keusch“ bedeutet, wäre eine interessante Wahl für Ihre Tochter. Und es ist auch ungewöhnlich.

12. Afra:

Dieser irdische Name, der „Farbe der Erde“ bedeutet, steht in Verbindung mit der Heiligen Afra, der deutschen Patronin der gefallenen Frauen.

13th Ahd:

Der Name Ahd, was soviel wie „Versprechen“ bedeutet, ist charmant und ungewöhnlich zugleich. In den 60er Jahren wurde er immer beliebter und gilt heute als alter Klassiker.

14th Ahlam:

Ahlam bedeutet „witzig“! Und warum willst du diesen Namen nicht wählen? Wachsamkeit ist immer eine willkommene Eigenschaft.

15. Alima:

Alima, was soviel wie „gebildet oder intellektuell“ bedeutet, ist einer unserer beliebtesten Namen in dieser Liste, nur wegen seiner Etymologie.

16th Almas:

Die Schönheit dieses Namens muss Sie verblüfft haben, aber wir sind sicher, dass Sie auch seine Bedeutung genießen werden. Almas bedeutet „Diamant“.

17. Amal:

Sie müssen bemerkt haben, dass muslimische Babynamen großartige Möglichkeiten für ihre schöne und tiefe Bedeutung bieten und Amal ist keine Ausnahme. Dieser Name bedeutet „Hoffnung“.

18. Aminah:

Ein weiterer schöner, aber gängiger muslimischer Name, Ameena, bedeutet auf Arabisch „vertrauenswürdig“.

19th Amira:

Dieser schimmernde muslimische Name, der in der arabischen Gemeinschaft weit verbreitet ist, ist die weibliche Form von Amir und bedeutet „erhaben“.

20. Amtullah:

Wenn Sie hauptsächlich nach einem religiösen Namen suchen, versuchen Sie Amtullah. Es bedeutet „die Dienerin Allahs“.

21. Anan:

Anan ist ein frischer, bezaubernder und süßer muslimischer Mädchenname, der „Wolke“ bedeutet.

22. Anisah:

Der Babyname Anisah hat ein wenig Mystik und klingt absolut bezaubernd. Es bedeutet „nah, intim oder jemand, der ein guter Freund ist“.

23. Ayshah:

Ayshah oder Aisha bedeutet auf Arabisch „leben oder wohlhabend“. Es ist ein traditioneller Name und war auch der Name der jüngsten Frau des Propheten Mohamed.

24. Aziza:

Das bedeutet „kraftvoll und mutig“, ein Mädchen mit dem Namen Aziza wird sicherlich zu einer sicheren und starken Frau heranwachsen.

25. Badia:

Wir lieben diesen klassischen Namen, nicht nur, weil er an sich einzigartig ist, sondern auch, weil er „einzigartig“ bedeutet.

26. Badriya:

Dieser Name mag weniger beliebt sein als das Original, aber er ist ebenso, wenn nicht sogar schöner. Badriya bedeutet Vollmond.

27. Bahamas:

Bahameen ist ein ungewöhnlicher muslimischer Name und bedeutet auf Arabisch „Frühling“.

28. Barika:

Möchten Sie einen Namen, der Ihren kleinen Liebling perfekt beschreibt? Probiere Barika aus! Es bedeutet auf Arabisch „Blüte“.

29, Basimah:

Basimah bedeutet „lächeln“. Es ist ein schöner arabischer Name und auch nicht sehr verbreitet.

30. Batool:

Wir alle wollen ein Mädchen großziehen, das voller Tugend ist und ein gutes Herz hat. Batool ist ein solcher Name mit einer liebenswerten Bedeutung. Es bedeutet „fromme Frau“.

31st Benazir:

Benazir klingt, als wäre dieser Name für eine Prinzessin gemacht. Es bedeutet „unvergleichlich oder unvergleichlich“.

32nd Bilquis:

Bilquis ist ein weiterer beliebter muslimischer Name, der auch in den westlichen Ländern beliebt ist. Bilquis bedeutet „die Königin von Saba“.

33. Buqayrah:

Buqayrah, verbunden mit einer Erzählerin der Hadith, ist ein traditionsreicher Name.

34. Daima:

Ein einzigartiger Name, Daima bedeutet „immer“. Es ist ein Name, der die Einfachheit in seinem Kern hat.

35. Daisha:

Dieser weibliche Name arabischen Ursprungs erreichte seinen Höhepunkt im Jahr 1995. Wenn Sie also einen unverwechselbaren Namen für Ihre Tochter wollen, wählen Sie diesen Namen, was „lebendig“ bedeutet.

36th Daneen:

Dieser markante Name mit klassischer Anmutung bedeutet „Prinzessin“.

37. Dariya:

Der persische Name Dariya fühlt sich stilvoll und zeitgemäß an, ohne übermäßig vertraut zu sein. Dariya bedeutet Fluss“.

38. Dimah:

Dimah bedeutet auf Arabisch „Regenwasser tragen“. Es ist eine gute Option, wenn Sie ein Naturliebhaber sind.

39. Dunya:

Dunya ist ein weiterer schöner muslimischer Mädchenname, der „Leben“ bedeutet. Du kannst es sogar als Dunia buchstabieren.

40. Elham:

Elham bedeutet auf Arabisch „Inspiration“.

41. Esita:

Gegen den Strich zu gehen ist nicht immer schlecht, und Esita beweist das nur. Dieser schöne und selten verwendete Name bedeutet „erwünscht“.

42. Fadilah:

Auch als Fazilah bezeichnet, ist die weibliche Form von Fadil und bedeutet „tugendhaft oder großzügig“.

43. Fairoz:

Fairoz ist ein erstaunlicher Name und bedeutet auf Arabisch „Türkis“.

44. Faizah:

Faizah, ein exquisit klingender Name, bedeutet auf Arabisch „Sieger oder Gewinner“.

45. Fakeehah:

Wenn Sie Namen mögen, die eine Vintage-Aura haben, dann werden Sie diesen Namen wahrscheinlich lieben. Fakeenah bedeutet „fröhlich“.

Forty-six. Falak:

Der muslimische Name Falak bedeutet „Himmel ist volles Licht und ist schön“. Es wird selbst die dunkelsten Tage der Welt erhellen.

47. Fareeda:

Fareeda, was soviel wie „Juwel oder kostbare Perle“ bedeutet, ist ein einzigartiger muslimischer Mädchenname.

48. Fariah:

Mit einem Namen wie Fariah, der „Freund oder Begleiter“ bedeutet, kann vielleicht sogar deine Tochter für immer die beste Freundin von jemandem werden.

49. Farrah:

Der muslimische Babyname Farrah, was „Glück“ bedeutet, bringt ein Lächeln auf das Gesicht, wenn man es hört.

50. Fatima:

Fatima ist einer dieser muslimischen Namen, der mehr Einfluss hat als andere, weil es der Name von Prophet Mohammeds beliebtester Tochter ist. Fatima bedeutet „fesselnd“.

51. Fatin:

Fatin bedeutet, wie Fatima, „fesselnd“.

52. Fawzia:

Im Arabischen ist Fawzia ein anderes Wort für „Gewinner“. Es ist ein einzigartiger und moderner muslimischer Mädchenname und perfekt für moderne Eltern.

53rd Ferozah:

Ferozah ist ein schöner, farbiger Name, der türkisfarben bedeutet.

54. Furat:

Im Arabischen können auch Wörter oder Adjektive als Namen verwendet werden. Furat, was soviel wie „Süßwasser“ bedeutet, ist eines der Beispiele.

55. Ghusan:

Ghusan ist ein ausgezeichneter, wunderbarer und seltener Name, der „Zweige eines Baumes“ bedeutet.

56. Hadiya:

Hadiya hat eine sentimentale und berührende Bedeutung für ein Neugeborenes, ein „Geschenk“. Seine alternative Schreibweise Hadiyah bedeutet „Führer zur Rechtschaffenheit“.

57. Hanan:

Hanan ist sowohl ein muslimischer Name, der „Gnade oder Mitgefühl“ bedeutet, als auch ein männlicher hebräischer Name, der „gnädig“ bedeutet.

58. Haniya:

Haniya bedeutet „glücklich“. Es ist eine perfekte Wahl für Eltern, die nach einem einfachen Namen suchen.

59. Heena:

Heena bedeutet auf Arabisch „Henna“. Henna ist ein fester Bestandteil der muslimischen Kultur weltweit.

60. Hidaya:

Ein Babyname wie Hidaya wird Ihre Tochter dazu inspirieren, der richtigen Führung in ihrem Leben zu folgen. Hidaya bedeutet „Anweisungen oder Führung“.

61. Huda:

Dieser Name wird immer beliebter. Huda bedeutet „Führung auf dem richtigen Weg“.

62. Iman:

Wenn es dir nichts ausmacht, einen Unisex-Namen für deine Tochter zu verwenden, kannst du es mit Iman versuchen, was „Glaube“ bedeutet.

63. Inaya:

Inaya ist ein ungewöhnlicher und exotischer muslimischer Name, der „besorgt“ bedeutet.

64. Inbihaj:

Abgesehen von der schönen Aura des Namens, macht die Bedeutung von Inbihaj ihn noch schöner. Schließlich, wer würde nicht einen Namen lieben, der mit „Glück und Fröhlichkeit“ verbunden ist.

65. Intisar:

Intisar bedeutet „Triumph“, und wer will nicht über all die Negative triumphieren?

66. Jadwa:

Dieser Name, der „Geschenk“ bedeutet, ähnelt anderen muslimischen Namen wie Hiba oder Jada.

67. Jahara:

Jahara, die Kurzform von Jahan Ara, würde Ihrem kleinen Mädchen einen zarten, aber starken Namen geben. Es bedeutet „die Welt schmücken“.

68. Jalilah:

Die beiden ‚l’s in der Mitte und ‚ah‘ am Ende verleihen diesem Namen eine poetische Qualität. Jalilah bedeutet „illustr“.

69. Jamila:

Jamila hat mehrere Schreibweisen wie Jamilah, Jamilla und Jameelah. Aber egal, wie man diesen Namen schreibt, es wird immer schön klingen. Jamila bedeutet „anmutig“.

70. Jannat:

Diese arabische Version von „Paradies“ könnte Ihrer Tochter einen möglichen Babynamen geben.

71st Jazmin:

Jazmin ist einer der wenigen muslimischen Namen, die nicht mit einem „a“ enden. Ein Name mit Stil und Geschwätz, Jazmin bedeutet „Jasminblume“.

72. Kalila:

Wenn Sie Namen mögen, die mit dem beruhigenden „ah“-Klang enden, sollten Sie Ihre Augen an diesem bezaubernden arabischen muslimischen Mädchennamen erfreuen, der „geliebt“ bedeutet. Arabisch

73rd Karimah:

Karimah, die weibliche Form von Kareem, die „großzügig“ bedeutet, ist einer der 99 Namen Allahs.

74. Khadija:

Khadija ist bekannt dafür, dass es der Name der ersten Frau des Propheten Mohammed ist. Es bedeutet „vertrauenswürdig“.

75. Laila:

Wir sind besessen von diesem wunderschönen Namen. Laila ist ein arabischer Name, der „Nacht“ bedeutet.

76. Lakia:

Lakia bedeutet auf Arabisch „Schatz“, perfekt für Ihren kleinen Schatz?

77. Lina:

Wenn Sie möchten, dass Ihre Tochter ein warmherziger und leidenschaftlicher Mensch ist, nennen Sie sie Lina, was soviel wie „zärtlich“ bedeutet.

78. Lulu:

Ist das nicht ein süßer und temperamentvoller Name? Lulu leitet sich von einem arabischen Wort ab, das „Perle“ bedeutet.

79. Maha:

Maha bezieht sich nicht nur auf die Farbe und Form der Augen der Wildkuh, sondern bedeutet auch „seltenes Juwel“ oder „Quelle mit klarem Wasser“.

80. Mahala:

Wer sagt, dass Frauen das schwächere Geschlecht sind? Sie können alles und mehr tun als Menschen! Mahala bedeutet „mächtig“ – ein passender Name für ein starkes Baby!

81st Mahra:

Dieser nicht alltägliche Name ist vom Pferd inspiriert, einem der wichtigsten Tiere der arabischen Kultur. Mahra bedeutet „Stutfohlen“.

82. Malala:

Wenn Sie auf der Suche nach einem Namen sind, der voller Geschichte ist, wählen Sie Malala, das sich von Malalai ableitet, dem Namen eines afghanischen Freiheitskämpfers des 19. Jahrhunderts. Ein weiterer berühmter Träger ist der Friedensnobelpreisträger Malala Yousefzai. Malala bedeutet „traurig oder betrübt“.

83rd Maleeka:

Wenn Sie wollen, dass Ihre Tochter die Welt regiert, dann wäre der Name Maleeka, was soviel wie „Dame“ bedeutet, perfekt für sie.

84. Mariam:

Seitdem Mary aus der Mode gekommen ist, werden seine Variationen immer beliebter. Mariam ist die arabische Form von Maria und bedeutet „bitter“.

85. Maysa:

Maysa bedeutet „mit einem stolzen, schwingenden Gang gehen“.

86. More:

Meher bedeutet auf Arabisch „Wohlwollen“. Es ist ein gängiger muslimischer Name.

87. Na’imah:

Ein Name, der sowohl schön als auch bedeutungsvoll ist, Na’imah bedeutet „Ruhe oder Frieden“.

88. Nabila:

Deine kleine Prinzessin ist nicht weniger als Adel, oder? Nabila ist ein perfekter Name, der „edel“ bedeutet.

89. Nadia:

Dieser exotische, aber zugängliche muslimische Name ist auch ein russischer Name, obwohl die Bedeutungen unterschiedlich sind. Nadia bedeutet „Sprecherin“ in der arabischen Sprache.

90. Naia:

Dieser trällernde Spitzname bedeutet „Komfort und Frieden“ und bedeutet zwei wichtige Dinge, die jeder möchte, dass seine Töchter im Leben etwas haben.

91. Nailah:

Dieser ungewöhnliche Name kann auf verschiedene Weise geschrieben werden, darunter Nylah und Nila. Dieser Spitzname bedeutet „Champion“ und würde sogar eine Ode an die altägyptische Prinzessin richten.

92. Najwa:

Dieser interessante Name hat mehrere Bedeutungen wie „geheim“, „flüstern“ und „leidenschaftlich“. Wir denken, dass es eine schöne Option für kleine Mädchen ist.

93. Nashita:

Nashita bedeutet „voller Leben“. Ist das nicht ein erstaunlicher Name für dein Baby!

94. Nazia:

Dieser arabische, pakistanische und indische muslimische Name ist bekannt genug für die Assimilation. Nazia bedeutet „eine Frau, auf die du stolz sein kannst“.

95. Nimaah:

Nimaah bedeutet auf Arabisch „Segen“. Es ist ein sehr poetischer Name und hat einen schönen Klang.

Ninety-six. Nisa:

Wir sehen, dass sich dieser Spitzname hervorragend in das Mainstream-Amerika einfügt. Nisa bedeutet „Frau“.

97. Noushin:

Bei kleinen Mädchen dreht sich alles um Küsse und Kuscheln. Sie sind Gottes süßeste Schöpfung. Und Noushin meint genau das – „süß“.

98. Nura:

Nura ist ein Name, der viel Schönheit verspricht. Es ist die muslimische Version des arabischen Namens Noor und bedeutet „voller Licht“.

99. Omaira:

Das bedeutet „rot“, Omaira ist selten und doch schön, genau wie das kleine Mädchen, das deine Familie gesegnet hat.

100. Pegah:

Dein Baby ist der Beginn eines neuen Lebens, einer neuen Hoffnung und eines neuen Traums! Pegah bedeutet auf Arabisch „Morgendämmerung“.

101. Qadira:

Dieser mächtige Name bedeutet genau das, was wir Frauen sind – „mächtig und fähig“.

102. Rabia:

Lassen Sie Ihr Neugeborenes zu einem unbeschwerten und fröhlichen Mädchen heranwachsen, indem Sie es Rabia nennen, was soviel wie „Brise“ bedeutet.

103. Radwa:

Dieser muslimische Name bezieht sich auf eine Berglage in Al Medina. Der Berg Radwa ist bekannt für seine Größe und Schönheit.

104. Rahma:

Eltern, die wollen, dass ihre Töchter Barmherzigkeit und Freundlichkeit in ihren Herzen haben, können den Namen Rahma wählen, was soviel wie „Mitgefühl“ bedeutet.

105. Rajeeyah:

Im Leben geht es viel um Hoffnung. Also, bringen Sie Ihre Tochter auf den richtigen Weg, indem Sie sie Rajeeyah nennen, was soviel wie „voller Hoffnung“ bedeutet.

106. Rayah:

Mit der Zeit wird deine Tochter mehr und mehr zu einer Freundin für dich werden. Rayah bedeutet auf Arabisch „ein Freund“.

107. Rida:

Während Rida sowohl für Jungen als auch für Mädchen verwendet werden kann, wird es häufiger für Mädchen verwendet. Rida bedeutet „Gottesfurcht“.

108. Rihana:

Ja, einer der berühmtesten Sänger unserer Generation hat einen Namen, der arabisch ist. Du kannst es sogar als Rihanna buchstabieren, und es bedeutet „süßer Basilikum“.

109. Rima:

Dieser alte Name, der in Pakistan sehr beliebt ist, ist bekannt für seine Verbindung mit Rima, dem Dschungelmädchen, im Buch „Green Mansions“: Eine Romanze des Tropenwaldes“.

110. Sadaqah:

Sadaqah, was soviel wie „Wohltätigkeit“ bedeutet, ist einer unserer Favoriten. Das ‚ah‘ Ende hebt es weiter hervor.

111. Sadiya:

Diese eminent feminine Version von Said bedeutet „Glück oder Glück“.

112. Sahara:

Dieser schöne weibliche Name, der „Wüste“ bedeutet, würde einen markanten Vornamen für Ihre Tochter ergeben. Sie können es sogar als Zahara buchstabieren, um der Persönlichkeit Ihrer Tochter ein pikantes Flair zu verleihen.

113. Saida:

Saida ist ein gängiger muslimischer Name und bedeutet auf Arabisch „der Glückliche“.

114. Salena:

Salena bedeutet auf Arabisch „Mond“ und ist ein schöner Name für ein Baby!

115. Salimah:

Definiert als „sicher und makellos“, bedeutet Salimah alles, was Ihre Tochter sein soll. Dieser Name bedeutet auch „Frieden“ und könnte Ihnen sogar erholsame Nächte bereiten.

116. Samira Samirah:

Dieser schöne Name arabischen Ursprungs ist heute weltweit bekannt, und das alles dank Samira Wiley, was soviel wie „Begleiterin im abendlichen Gespräch“ bedeutet.

117. Sana:

Sana, was soviel wie „Berggipfel oder brillant“ bedeutet, ist einer der am häufigsten importierten muslimischen Mädchennamen.

118. Sarah:

Dieser alttestamentliche Name wird von Muslimen auf der ganzen Welt verwendet. Ihre prominente Namensgeberin ist Sarah Bernhardt, die ikonische Schauspielerin. Sarah bedeutet „Prinzessin“.

119. Shadan:

Dieser schöne Name persischer Herkunft kann sowohl für Jungen als auch für Mädchen funktionieren. Es hat eine leichte und schöne Bedeutung – „fröhlich“.

120. Shades:

Dieser poetische und charmante Name steht für Anmut und Kraft auf die bestmögliche Weise. Shaden bedeutet „Baby-Gazelle, die in freier Wildbahn allein lebt“.

121. Shaheen:

Wildvögel, insbesondere Adler, erhalten einen bedeutenden Status in der muslimischen Kultur. Warum also nicht einen Namen wählen, der sich von diesem inspirieren lässt? Shaheen bedeutet „Adler“.

122. Shakira:

Wir lieben die kolumbianische Sängerin mit diesem Namen, und wir glauben, dass sie auch für Ihre Tochter einen rhythmischen Namen haben wird. Dieser arabische Name bedeutet „Frau der Gnade“.

123. Schamanen:

Shameena, ist ein einzigartiger traditioneller Name, der auf Arabisch „schön“ bedeutet.

124. Shokoufah:

Shokoufah, ein arabischer Name, bedeutet „Blüte“.

125. Siddiqah:

Siddiqah steht für „wer sein Wort hält“ auf Arabisch.

126. Soheila:

Unsere Kinder sind die Stars unseres Lebens. Also warum nennen wir sie nicht Soheila, was auf Arabisch „Stern“ bedeutet.

127. Sufia:

Sufia ist eine elegante muslimische Version des griechischen Namens Sophia. Es bedeutet „Weisheit“.

128. Sumayah:

Dein Baby ist deine Freude und dein Stolz. Sumaja bedeutet auf Arabisch „Stolz“.

129. Taabah:

Taabah bedeutet auf Arabisch „süß, angenehm“. Es ist ein unkonventioneller muslimischer Name.

130. Tahira:

Tahira ist ein exotischer, aber zugänglicher muslimischer Name, der „rein und keusch“ bedeutet.

131. Taima:

Dieser schöne Name bedeutet entweder „Donner“ oder „Oase“. Wir finden beide Bedeutungen schön, nicht wahr?

132nd Talibah:

Der Islam ist eine Religion des Wissens. Talibah bedeutet „Sucher des Wissens“.

133. Taliha:

Mit diesem Namen, was soviel wie „jemand, der Wissen sucht“ bedeutet, wird deine Tochter genauso neugierig und sachkundig sein wie sie damit niedlich sein wird.

134. Tehzib:

Auf der Suche nach einem Namen, der feminin ruft? Versuch Tehzib. Es bedeutet auf Arabisch „Eleganz“.

135. Thana:

Thana, was soviel wie „glücklicher Anlass“ bedeutet, symbolisiert die glückliche und fröhliche Zeit, in der deine Tochter geboren wurde.

136. Ummid:

Alle Eltern haben große Hoffnungen auf ihre Kinder. Der Name Ummid, was soviel wie „Hoffnung“ bedeutet, spiegelt dieses Gefühl perfekt wider.

137. Veeda:

Dieser einzigartige Name Veeda bedeutet im Arabischen „offensichtlich“.

138. Yamama:

Wenn man von ungewöhnlichen Namen spricht, ist Yamama ein arabischer Name, der „wilde Taube“ bedeutet. Dieser Name steht für Geschwindigkeit und Agilität.

139. Yaminah:

Yaminah ist ein großer muslimischer Name und bedeutet auf Arabisch „gut und richtig“.

140. Yara:

Yara ist auch der Name einer brasilianischen Göttin, Yara ist ein arabischer Name, was „kleiner Schmetterling“ bedeutet.

141. Yasmin:

Dieser klassische muslimische Name, der „Jasminblume“ bedeutet, ist heute weltweit beliebt.

142. Zada:

Zada, was „glücklich, wohlhabend und einzigartig“ bedeutet, ist ein wunderschöner, einzigartiger muslimischer Name.

143. Zahirah:

Das zusätzliche „h“ in diesem Spitznamen unterscheidet ihn von seiner üblichen Schreibweise Zahira. Der schöne Name bedeutet „leuchtend“.

144. Zaina:

Moderne Eltern können sich für die vereinfachte Form von Zainab entscheiden, die „Schönheit und Anmut“ bedeutet. Es ist einfach zu buchstabieren, auszusprechen und sogar zu verstehen.

145. Zainab:

Dieser traditionelle muslimische Name war der Name der Tochter und Frau des Propheten Mohammed, was seine Popularität erklärt. Zainab bedeutet „schön“.

146. Zaira:

Ein traditioneller Name, Zaira bedeutet auf Arabisch „Rose“.

147. Zakiyah:

Ein weiterer Name für Hazrat Fatimah Zahra, Zakiyah ist ein großer Name, der reich an historischen Konnotationen ist.

148. Zara:

Wenn Sie möchten, dass Ihre Tochter zu einer Fashionista heranwächst, nennen Sie sie Zara, einen muslimischen Namen, der sich aus dem arabischen Wort „zahr“ ableitet, was „Blume“ bedeutet.

149. Ziya:

Kurz und bündig bedeutet Ziya „Licht“. Wenn Sie einen Namen wollen, der universell einsetzbar ist, ist Ziya eine gute Wahl.

150. Zoya:

Wir konnten uns keinen besseren Namen vorstellen, um diesen Namen zu beenden. Zoya bedeutet „lebendig“.

Es gibt keinen Mangel an schönen und einzigartigen muslimischen Baby Mädchennamen. Während es eine Million von ihnen zur Verfügung stehen könnte, ist die Wahl derjenigen, die zu Ihrem kleinen Liebling passt und ihm eine Identität gibt, wichtig! Ich hoffe, unsere Liste hat Ihnen geholfen, einen eindeutigen Namen zu finden.

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: