25 beste Elternbücher, die dich durch die Elternschaft führen.

Ist Erziehung wirklich ein harter Job? Möchten Sie Antworten auf Fragen zur Erziehung finden & Ratschläge für eine gute Erziehung? Hier ist unsere Auswahl der besten Elternbücher.

Elternschaft wird durch Erfahrung erlernt. Selbst die besten Elternbücher geben Ihnen keine einseitige Checkliste, die Sie bei der Erziehung Ihres Kindes beachten sollten. Aber sie helfen dir, das Gesamtbild zu sehen und das Problem zu lösen.

Es gibt Bücher, die dir in jeder Phase der Elternschaft helfen – ob es nun deine erste Schwangerschaft ist, oder ob du die Babyprobleme angehst oder dich mit den Wutanfällen des Kindes auseinandersetzt. MomJunction bietet Ihnen die Liste der 25 besten Elternbücher, die Ihnen helfen, als Eltern besser zu sein.

25 beste Eltern-Bücher

Nachfolgend finden Sie 25 Elternbücher, die sich mit den Themen Entwicklung, Wutausbrüche, Schlaf, Essen, Gehirnmechanismen, Weltverständnis und so weiter befassen.

1. Das Anhang Elternbuch: Ein Ratgeber für das Verständnis und die Pflege Ihres Babys.

William Sears, MD, und Martha Sears, RN

Das Buch hat Strategien, um dir zu sagen, wie du dein Kind am besten erziehen kannst. Es wird Ihnen beigebracht, wie Sie eine Verbindung mit dem Baby aufbauen können. Das Buch von The Sears befürwortet eine frühe Bindung zwischen Kindern und Eltern und leitet gleichzeitig die elterliche Reaktionsfähigkeit auf die Bedürfnisse und Anforderungen eines Babys. Sie beantworten viele Fragen für neue Eltern, wie z.B.: „Wie wird Ihr Baby besser schlafen? Was ist, ist die Rolle des Vaters bei der Erziehung eines Kindes? Wie führt eine frühe Bindung zu einer möglichen Unabhängigkeit des Kindes?

2. Das Ganzhirnkind: 12 revolutionäre Strategien zur Förderung der geistigen Entwicklung Ihres Kindes

Dr. Daniel J. Siegel und Dr. Tina Payne Bryson, PhD

Das Buch greift einen wissenschaftlichen Ansatz zur Erziehung auf. Die Autoren teilen einfache Schritte zur Förderung einer gesunden Gehirnentwicklung bei Säuglingen. Auch wenn das Buch das Gehirn des Kindes behandelt, kann es von jedem Elternteil gelesen und verstanden werden. Es ist ganz wie ein Ratgeber, um glücklichere und ruhigere Kinder zu haben, während man sich den Herausforderungen der täglichen Erziehung stellt.

3. Das glücklichste Baby auf dem Block: Die neue Art, das Weinen zu beruhigen und Ihrem Neugeborenen zu helfen, länger zu schlafen.

Das Buch bietet neuen Eltern sinnvolle Lösungen, um mit den Schreien und Schreiattacken ihrer Neugeborenen umzugehen. Dr. Karp sagt: „Ich teile mit den Eltern Techniken, die nur den begabtesten Baby-Stillern der Geschichte bekannt sind…. und ich erkläre ihnen genau, wie sie funktionieren.“ Als Elternteil müssen Sie nicht hilflos zusehen, wie Ihr Baby weint, da alle Ihre Versuche, es zu beruhigen, scheitern. Durch seine Forschung und Erfahrung vermischt Dr. Karp alte Weisheit und moderne Wissenschaft, um den Eltern zu helfen, Babys zu verstehen, ihren Schlaf zu verbessern und ihren Sinn zu beruhigen, mit anderen Worten – sie glücklicher zu machen.

4. Schätzen Sie die ersten sechs Wochen: Ein Plan, der ruhige, selbstbewusste Eltern und ein glückliches, sicheres Baby schafft.

Eltern sind in den ersten sechs Wochen des Lebens ihres Babys meist ahnungslos. Lesen Sie dieses Elternbuch während der Schwangerschaft, um die Erfahrung zu machen, ein neuer Elternteil zu sein. Es bietet einen Schritt-für-Schritt-Plan oder eine Routine, um ein wählerisches Baby zu beruhigen und es weniger stressig für die Eltern zu machen.

5. Erziehung mit Liebe und Logik: Verantwortung der Kinder vermitteln

Foster Cline, MD, und Jim Fay

Das Buch hilft dir, die Kinder dazu zu erziehen, verantwortlich und fähig zu sein, eines Tages mit der Welt umzugehen. Es konzentriert sich auf das Temperament des Kindes, Wutausbrüche und Entwicklung. Dieses Elternbuch bietet Ihnen die Grundlage, um Techniken zu entwickeln, die Ihrem Kind beibringen, verantwortlich zu sein und seinen Charakter zu formen, ohne auf Nörgeln und Bestechung zurückgreifen zu müssen.

6. Der bewusste Elternteil: Wir verwandeln uns selbst, stärken unsere Kinder.

Shefali Tsabary, PhD

Das Buch basiert seine Ideen auf der Tatsache, dass Kinder ihre Eltern im Erwachsenenalter spiegeln und imitieren. Es wird dir die Konzepte der bewussten Erziehung beibringen, die dir helfen, dein Kind auf die bestmögliche Weise großzuziehen, indem es dir hilft, als Eltern zu wachsen und dich zu entwickeln. Es schlägt Erziehungstechniken vor, die weniger Kampf verursachen und hilft, eine emotional ausgewogene Kinder- und Familiendynamik zu entwickeln.

7. Nicht-Drama-Disziplin: Der ganzhirnige Weg, das Chaos zu beruhigen und den sich entwickelnden Geist Ihres Kindes zu fördern.

Daniel J. Siegel, MD und Tina Payne Bryson, PhD

Wenn Sie etwas aus dem wissenschaftlichen Ansatz der Elternschaft im Buch „Whole-Brain Child“ gelernt haben, sollte dieses Nachfolgebuch auf Ihre Leseliste kommen. Dabei werden Kleinkinder und Kinder, die etwas älter sind, berücksichtigt und Eltern dabei unterstützt, sie zu verantwortungsbewusster und respektvoller Natur auszubilden. Es geht um alle möglichen Wutanfälle.

8. Wie man so spricht, dass kleine Kinder zuhören können: Ein Überlebensleitfaden für das Leben mit Kindern im Alter von 2-7 Jahren.

Joanna Faber and Julie King

Die Kommunikation mit Kleinkindern ist eine Herkulesaufgabe. Du hast inzwischen gelernt, dass das Schreien oder Flehen mit deinem Kind dich nirgendwo hinführt, und die Schreie und Wutausbrüche gehen nicht dahin. Dieses Buch bietet Ihnen Beispiele für Diskussionen, Geschichten und Cartoons, mit Tipps, um Ihren Erziehungsstil zu verändern und die Sprache Ihres Kindes zu sprechen.

9. Lösen Sie die Schlafprobleme Ihres Kindes.

Richard Ferber, MD

Ferbers vor 20 Jahren erschienenes Buch gilt bis heute als eines der besten Kinderbetreuungs-Bücher. Er gibt Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, damit Ihr Kind die ganze Nacht über schlafen kann und tagsüber ein Nickerchen macht. Es ist das Ziel, die Schlafbedürfnisse, Probleme und deren Behebung aus einer Hand zu entdecken und zu erfahren. Im Volksmund ist dies als Ferberisierung Ihres Kindes bekannt.

10. 1-2-3 Magie: Effektive Disziplin für Kinder 2-12 Jahren

Thomas W. Phelan, PhD

In 1-2-3 Easy Magic Schritten wird Dr. Phelan Ihnen beibringen, wie Sie Ihr Kind beruhigen können. Dieses Buch ist unentbehrlich, da es mit seinen Tipps und Ratschlägen bei Mahlzeiten, Wutausbrüchen, Zusammenbrüchen, Argumenten von Hausaufgaben usw. hilft. Alles in allem fördern die Tipps von Dr. Phelan das gute Verhalten von Kindern und deren Müttern. Dr. Phelan zielt darauf ab, den Kreis des „Redens oder Überredens oder Argumentierens, Schreierns und Schlagens Ihres Kindes“ zu zerstören. Seine Methoden arbeiten an Kindern jeden Alters.

11. Die No-Cry-Schlaflösung: Sanfte Wege, damit Ihr Baby die Nacht durchschlafen kann.

Mit mehr als einer Million verkaufter Exemplare ist Pantleys Buch zu einem regelmäßigen Arbeitsbuch für neue Eltern geworden, um alle unzähligen Möglichkeiten zu erforschen, wie Sie Ihr Baby einschläfern können. Eltern werden endlich in der Lage sein, mit einer maßgeschneiderten Schlafroutine für ihr Baby zusammenzukommen, nachdem sie die einzigartigen Eigenschaften ihres Babys beobachtet haben. Ihre individuelle Herangehensweise an die Elternschaft wird weltweit sehr geschätzt.

12. Das Babybuch: Alles, was Sie über Ihr Kind von der Geburt bis zum zweiten Lebensjahr wissen müssen.

William Sears & Martha Sears Sears

Dr. Sears‘ Buch behandelt alle Dinge über das Wohlbefinden des Babys, sowohl emotional als auch körperlich. Es bietet effektive Ratschläge zum Thema Essen, Schlafen, Komfort und Gesundheit des Babys. Das Buch ist reich an Informationen und ideal für Erstgeborene.

13. Gehirnregeln für Babys: Wie man ein intelligentes und glückliches Kind von Null auf fünf erhöht.

Medina ist Molekularbiologin. Er ist auch ein Vater, der uns Ratschläge zur Erziehung intelligenter Kinder von der Geburt bis zum Alter von fünf Jahren gibt. In diesem Buch erklärt er, warum er glaubt, dass das Fernsehen für Kinder im Alter von 2 Jahren und jünger schädlich ist. Das Buch ist voll von erstaunlichen wissenschaftlichen Fakten und ist eine süchtig machende Lektüre.

14. Whoa, Baby: Ein Leitfaden für neue Mütter, die sich überfordert und ausgeflippt fühlen.

Kelly Rowland und Tristan Bickman MD

Nachdem Rowland selbst Mutter geworden war, hatte sie viele Fragen zu ihrem Körper. Dr. Bickman, ihr OBGYN, half ihr, sie zu beantworten. Das Buch baut auf dem Punkt auf, dass nach der Geburt nichts mehr gleich ist, noch seltsam oder seltsam oder seltsam.

Anstatt dir alles über dein Kind und seine Entwicklung zu erzählen, hilft dir das Buch, mit den körperlichen und emotionalen Veränderungen umzugehen. Von Fragen wie: „Warum weine ich fünfmal am Tag?“ „Warum wechseln meine Brustwarzen ihre Farbe“, zu „Was passiert, wenn ich bei eingeschalteter Pumpe einschlafe?“ Mütter, hier ist deine Anzeige – alles gelesen.

15. Die 10 Gewohnheiten glücklicher Mütter: Unsere Leidenschaft, unseren Zweck und unsere Vernunft zurückgewinnen.

Jede Mutter hat ihre Prioritäten, wie ihr Mann, ihr Baby und ihre Karriere. Aber steht sie selbst auf dieser Liste? Sie kann sich nicht ignorieren, während sie sich um andere kümmert. Dieses Elternbuch wird dir helfen, dich auf dich selbst zu konzentrieren, indem du zehn gesunde Gewohnheiten pflegst und übst, die dich glücklich und gesund halten, während du eine Mutter bist.

16. Der neue Vater: Ein Leitfaden für einen Vater für das erste Jahr

Armin A. Brott und Jennifer Ash

Das Leben wird wahrscheinlich hektisch, wenn Sie Ihr Baby nach Hause bringen. Dieser Leitfaden für Väter zur Erziehung wird dir helfen, mit den Verantwortlichkeiten umzugehen, die dir auf dem Weg kommen. Dieses Buch, das in einem lustigen Ton geschrieben wurde, behandelt die realen Situationen und bietet genaue und gültige Informationen darüber, was die Väter, Mütter und Babys von Monat zu Monat durchmachen.

17. Das Co-Eltern-Handbuch: Erziehung von gut eingestellten, belastbaren und einfallsreichen Kindern in einer Zwei-Haus-Familie, von Kleinkindern bis hin zu jungen Erwachsenen.

Karen Bonnell and Kristin Little

Wenn du ein Baby mitelternst, sollte diese Lektüre es auf deine Liste schaffen. Eine Spaltung der Ehe ist an sich schon eine große Herausforderung, die es zu überwinden gilt, und dann kommt der neue Kampf des Elternseins. Es führt Eltern und Kinder durch den Prozess des Übergangs. Es beantwortet alle schwierigen Fragen, die Kinder dir bezüglich des Status der Familie stellen könnten.

18. Scheiße, das sagt dir niemand: Ein Leitfaden, um das erste Jahr Ihres Babys zu überleben.

Hast du manchmal das Gefühl, dass du einen Sturm im Taschenformat auslöst? Nun, du bist nicht die Einzige, und deshalb nimmt dieses Buch seinen Platz an der Spitze der lustigen Erziehungsbücher ein. Dieses Buch wird dich an all die „Erziehungsstile“ erinnern, die schief gehen, lustig und sarkastisch. Die Einstellung des Buches zur Erziehung wird Ihren Verstand intakt halten, wenn Ihr Kind verrückt wird.

19. Schlafenszeit ist die neue glückliche Stunde: Und auf andere Weise stellen Kleinkinder dein Leben auf den Kopf.

Wenn du etwas Ruhe von den überwältigenden Emotionen bekommen möchtest, die die Elternschaft mit sich bringt, blättere diese Seiten durch, die von einer Komiker-Mutter geschrieben wurden. Ihr Witz beißt, und Sie werden immer wieder auf das Buch zurückkommen, um ihre hervorragenden Ratschläge und Tipps in schwierigen Situationen zu erhalten.

20. Oh Mist! Töpfchen-Training: Alles, was moderne Eltern wissen müssen, um es einmal zu tun und es richtig zu machen.

Keine Elternbücherliste ist komplett ohne Töpfchen-Training. Ihr Anreiz ist nicht nur das Sparen von Geld bei Windeln, sondern auch, Ihr Kind mit einem fehlerfreien Sechs-Schritte-Prozess an Bord zu bringen. In der Tat, wenn du das reibungslos durchstehst, werden viele andere Dinge für dich einfach sein.

21. Positive Disziplin: Der klassische Leitfaden, der Kindern hilft, Selbstdisziplin, Verantwortung, Kooperation und Problemlösungsfähigkeiten zu entwickeln.

Dr. Jane Nelsen ist eine renommierte Psychologin und Mutter von sieben Kindern. Ihre Techniken sprechen von „gegenseitigem Respekt“ zwischen der Mutter und den Kindern anstelle von Strafe und Macht. Sie gibt sehr effektive und feste Methoden, um mit Ihrem Kind zu kommunizieren, und wie Sie einander lieben und zusammenarbeiten können. Sie werden sehen, wie viel ruhiger Ihr Zuhause mit positiver Erziehung wird.

22. Dein zweijähriges: Schrecklich oder zärtlich

Louise Bates Ames

Dieses Buch wird Sie durch die Köpfe der Zweijährigen führen. Ist das ein schrecklicher oder zarter Haufen? Dr. Ames bietet Ihnen psychologische Einblicke in Kinder, die so jung sind. Du wirst verstehen, wie ein zweijähriges Mädchen oder ein Junge denkt oder sich anfühlt und wie sie die Welt um sich herum beobachten. Dr. Ames gibt auch detaillierte Informationen über das körperliche Wachstum von Kindern und deren psychische Reife. Das Buch enthält Geschichten aus dem wirklichen Leben von Eltern und ihren Babys.

23. Einfachheit Parenting: Die außergewöhnliche Kraft von weniger nutzen, um ruhigere, glücklichere und sicherere Kinder heranzuziehen.

Die Supergeschwindigkeit dieser riesigen Welt hat das Leben der Kinder vollgestopft. Simplicity Parenting geht es darum, diesen Raum für die Kinder zurückzubringen, damit sie sich auf das Leben konzentrieren und erfolgreich sein können. Inspiration für das Buch erhielt Payne aus 20 Jahren ihrer Tätigkeit als Familienberaterin. Sie bringt den Eltern bei, wie man Spaß hat und sich keine Sorgen macht. Sie schlägt vor, die häusliche Umgebung zu rationalisieren, indem sie den Überschuss beseitigt, und befürwortet strenge Regeln für das Timing der Bildschirme. Sie erklärt, wie Routinen und Zeitpläne den Kindern die Arbeit erleichtern und wie wichtig eine Pause in der Routine ab und zu ist.

24. Die zweite Schicht

Arlie Russell Hochschild and Anne Machung

Das Buch spricht über Mütter, die auch Berufsfrauen sind, und die Dynamik von Aufgaben und Verantwortlichkeiten innerhalb einer solchen Familie. Das vor 15 Jahren veröffentlichte Buch beobachtet, wie Frauen den größten Teil der Haus- und Kinderarbeit leisten, obwohl sie zur Arbeit gehen. Es ist eine inspirierende Lektüre für jede Frau, die einen Übergang vom Berufsleben zum Beruf durchläuft, nachdem sie Mutter geworden ist. Das Buch bietet auch positive und einzigartige Einblicke in die Erziehung arbeitender Mütter.

25. Geschwister ohne Rivalität: Wie Sie Ihren Kindern helfen können, zusammenzuleben, damit auch Sie leben können.

Adele Faber and Elaine Mazlish

Das Autorenduo greift diesmal das Thema Geschwisterrivalität und die Beziehung zwischen Geschwistern auf. Dieses Buch bietet hilfreiche Techniken, um den Wettbewerb zwischen Geschwistern zu reduzieren, gegenseitiges Vertrauen und Zusammenarbeit zu fördern und ihren Konflikt zu bewältigen. Aus der Erfahrung der Erziehung ihrer eigenen Kinder machen sie Vorschläge, wie man Kindern helfen kann, negative Emotionen in kreative Ausdrucksformen umzusetzen.

Elternschaft ist eine einzigartige Verantwortung, die die Lebensweise der Eltern und ihrer Kinder bestimmt. Als Eltern wissen Sie, was am besten zu Ihrer Familie und Ihrem Kind passt. Schauen Sie also immer dann auf die entsprechenden Seiten dieser Bücher, wenn Sie sich in Verwirrung befinden.

Was ist dein Lieblingsbuch zur Erziehung? Lasst es uns im Kommentarfeld unten wissen.

Haftungsausschluss: MomJunction kann eine Provision erhalten, wenn Produkte über die im Artikel angegebenen Affiliate-Links gekauft werden. Diese Partnerschaft hat jedoch keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte unserer Liste.

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: