5 Taschenlampe Objekt Lektionen über Gott – s Licht

5 Taschenlampen-Objekt Lektionen über Gottes Licht geschrieben von Mimi Bullock – Aktualisiert am 22. Juli 2012 begeisterte Jesus sein Publikum mit Objektlektionen und führte es in lebensverändernde Wahrheiten.

Geschrieben von Mimi Bullock – Aktualisiert am 22. Juli 2012

Jesus begeisterte sein Publikum mit Objektlektionen und führte es in lebensverändernde Wahrheiten. Einige Beispiele, die er benutzte und die mir auffallen, sind das Werfen von Samen auf den Boden oder sogar eine einfache Tasse Wasser. Die heutige Welt hat keine Grenzen für Gegenstände, die für den Objektunterricht zur Verfügung stehen. Auf meiner ersten Kinderarbeitskonferenz lernte ich, wie man das Evangelium mit gemeinsamen Dingen aus meiner Handtasche oder meinem Rucksack präsentiert. Da es der ganze Sommer ist und so viele Kinder ans Camping denken, habe ich mich entschieden, meine Fähigkeiten mit einer Taschenlampe einzusetzen. (Taschenlampen in einem abgedunkelten Raum sind eine tolle Objektlektion für Kinder.)

Im Laufe der Jahre habe ich die Objektlektionen der Taschenlampe verwendet, um Dutzende von verschiedenen Schriften und Ideen zu demonstrieren. Ich hoffe, dass einige meiner Favoriten dir helfen konnten, die Schriften auf eine unterhaltsame Weise zu präsentieren. Schalten Sie das Hauptlicht aus und flackern Sie weg! (Alle diese Beispiele stammen aus der NIV, aber man könnte sie auch leicht für KJV verwenden.)

Gott sprach Licht: 1. Mose 1:3 „Und Gott sagte: Es werde Licht und es gebe Licht.“ Zeige den Kindern die Kraft des gesprochenen Wortes Gottes, indem du demonstrierst, wie er mit seinen Worten das Leben ins Leben gerufen hat.

Dunkelheit ins Licht: Psalm 18:28 „Du, Herr, lass meine Lampe brennen; mein Gott verwandelt meine Dunkelheit in Licht.“ Gott kann traurige, dunkle Situationen in etwas Helles und Wunderbares verwandeln.

Das Licht der Welt: Johannes 9:5 „Solange ich in der Welt bin, bin ich das Licht der Welt.“ Sagt den Kindern, dass die ganze Welt dunkel und verloren war – dann kam Jesus! (Mach das Licht an.) Der Herr erleuchtet den Weg, damit Menschen gerettet werden können.

Keine Angst mehr vor der Dunkelheit: Johannes 12:46 „Ich bin als Licht in die Welt gekommen, damit niemand, der an mich glaubt, in der Dunkelheit bleibt.“ Wenn ich Angst vor der Dunkelheit habe, auch wenn ich nicht sehen kann, weiß ich, dass Gott bei mir ist. Sein Wort besagt, dass ich, wenn ich an ihn glaube, nicht mehr in der Dunkelheit bin.

Woraus ist Gott gemacht? 1 Johannes 1:5 „Das ist die Botschaft, die wir von ihm gehört haben und die wir euch verkünden: Gott ist Licht; in ihm gibt es überhaupt keine Dunkelheit.“ Ich sage: „Hast du dich jemals gefragt, woraus Gott gemacht ist? Er ist Licht und Geist! Die Bibel sagt auch, dass es in Gott keine Schatten gibt.

Kaufen Sie eine preiswerte Taschenlampe und einige Batterien und Sie werden immer eine Objektlektion zur Hand haben!

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: