7 effektivste ayurvedische Behandlungen für Unfruchtbarkeit

Es gibt einige ayurvedische Behandlungen für Unfruchtbarkeit, die sowohl beliebt als auch sehr effektiv sind. Lesen Sie alle diese Behandlungen im Detail, in unserem exklusiven Beitrag.

Nicht alles ist Regenbogen und Einhörner, wenn es darum geht, ein Baby zu bekommen! Viele Paare kämpfen seit Jahren darum, eine Familie zu gründen. Neben den herkömmlichen Behandlungen suchen viele auch nach alternativen Behandlungsmöglichkeiten, eine davon ist die ayurvedische Behandlung von Unfruchtbarkeit.

Ayurveda ist ein langjährig erprobtes Lager für medizinische Erkenntnisse und bietet auch für dieses Problem Behandlungsmöglichkeiten!

Ursachen der Unfruchtbarkeit nach Ayurveda:

Unfruchtbarkeit wird oft flüsternd erwähnt. Mit diesem immer häufiger auftretenden medizinischen Problem ist noch viel Stigma verbunden. Ja, Unfruchtbarkeit ist ein medizinisches Problem und erfordert eine medizinische Behandlung.

Laut Ayurveda tritt Unfruchtbarkeit auf, wenn das Fortpflanzungsgewebe einer Person oder Shukra dhatu ohne Nahrung bleibt. Dies kann durch eine schlechte Verdauung und durch bestimmte Giftstoffe im Körper verursacht werden. Einige der anderen Ursachen für Unfruchtbarkeit nach Ayurveda sind:

  • Angstzustände
  • Depressionen
  • Schlaflosigkeit
  • Würziges und salziges Essen

Ayurvedische Behandlung für Unfruchtbarkeit:

Ayurveda betrachtet die Gesundheit ganzheitlich und behandelt den Körper als Ganzes anstelle einer individuellen Erkrankung. Wenn Sie einen guten ayurvedischen Arzt aufsuchen, wird er Ihnen viele Fragen stellen, bevor er Sie diagnostiziert. Sobald der Arzt sicher ist, was deinen Körper belastet, wird er bereit sein, dich zu behandeln!

Der Hauptfokus der ayurvedischen Behandlung der Unfruchtbarkeit liegt auf der Sicherstellung der richtigen Umwandlung von Nahrung in Nährstoffe, die sich in das Shukra Dhatu“ bewegen können. Einige der im Ayurveda verwendeten Behandlungen zur Behandlung der Unfruchtbarkeit sind:

First Swedanam:

Ayurvedische Ärzte nutzen diese Methode, um mit Hilfe von schweren Decken oder Übungen das Schwitzen bei Patienten mit Unfruchtbarkeit zu induzieren. Dies geschieht, um Giftstoffe aus dem Körper zu spülen.

2. Vamanam:

Diese etwas unbequeme, aber letztendlich entgiftende ayurvedische Therapie verursacht Erbrechen, um den Körper von unverdaulicher Nahrung zu befreien.

3. Banyan Baumrinde:

Viele ayurvedische Ärzte verschreiben die Verwendung von getrocknetem Banyanbaumrindenpulver, gemischt mit Zucker, zur Behandlung von Unfruchtbarkeit.

4. Ashwagandha Churna und Kapikacchu:

Beide Medikamente sind dafür bekannt, die Spermienzahl zu erhöhen und auch die Qualität zu verbessern.

Five. Phala Gritam:

Dies ist eine ayurvedische Medizin zur Behandlung der weiblichen Unfruchtbarkeit. In Form von verflüssigter Butter in Mischung mit Milch wird dieses Medikament zur Behandlung von funktionellen Problemen empfohlen, nicht aber zur Behandlung von strukturellen Defiziten.

6. Guduchi, Gokshura, und Triphala Churna:

Diese Medikamente werden verwendet, um die Blockaden im Körper zu beseitigen, was die Produktion des Shukra Dhatu verhindert.

7. Shatavari:

Dies ist die einzige weibliche Medizin, die im Ayurveda zur Behandlung der weiblichen Unfruchtbarkeit eingesetzt wird.

Diät zur Bekämpfung der Unfruchtbarkeit:

Laut Ayurveda muss eine Person, die mit Unfruchtbarkeit zu tun hat, eine strenge Diät einhalten. Neben der Vermeidung von würzigen und übermäßig salzigen Lebensmitteln empfiehlt Ayurveda die Aufnahme der folgenden Lebensmittel in die Ernährung der Patienten:

  • Mandeln
  • Frisches Gemüse
  • Vollkorngetreide
  • Milchprodukte wie Milchprodukte
  • Frische Früchte
  • Trockenfrüchte

Alle diese Nahrungsmittel helfen, dem Shukra Dhatu Nahrung zu geben, was wiederum einer Person helfen kann, zu empfangen.

Zu beachtende Punkte:

Es ist schwierig, mit Unfruchtbarkeitsproblemen umzugehen, und zur Zeit mag man sich hilflos fühlen, aber Ayurveda bietet einen Lichtblick. Hier sind einige Tipps, um dich zum Laufen zu bringen:

  • Akzeptieren: Unabhängig von der Art der Behandlung, die Sie wünschen, ist das erste, was Sie tun müssen, zu akzeptieren, dass Sie ein Problem haben. In Verleugnung zu leben, wird dir nicht helfen, schwanger zu werden.
  • Ich suche Hilfe: Wenn Sie seit mehr als einem Jahr versuchen, zu empfangen, suchen Sie einen Arzt auf.
  • Gib dir nicht selbst die Schuld: Unfruchtbarkeit ist weit verbreitet und führt zu einem von 10 Paaren.
  • Aussprechen: Behalte es nicht für dich. Unfruchtbarkeit ist kein Fluch. Sprich mit deinen Freunden, damit sie emotionale Hilfe anbieten können.
  • Forschung: Ayurveda oder konventionelle Medizin, stellen Sie sicher, dass der Arzt, den Sie sehen, gut qualifiziert und mitfühlend ist. Zögern Sie nicht, einen Arztbesuch zu machen!

Das Leben läuft auf positivem Denken, deshalb bitten wir Sie, hoffnungsvoll zu bleiben und wünschen Ihnen alles Gute auf der Welt! Ich hoffe, du findest den Goldtopf am Ende des Regenbogens!

War dieser Artikel nützlich? Teilen Sie uns Ihr Feedback im Kommentarfeld unten mit!

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: