Die 5 besten Baby-Gastropfen (2019 Rezensionen)

Gasige Bäuche machen mürrische Babys (und gestresste Mamas!). Hier sind fünf der besten Baby-Gas-Tropfen, die Ihnen und Ihrem Baby helfen, wieder zu schlafen.

Aktualisiert am 17. Januar 2019

Als Mutter ist eines der härtesten Dinge, mit denen ich es zu tun hatte, meinen Kleinen beim Schreien und Wickeln vor Schmerzen wegen des Gases zuzusehen.

Obwohl du dein Bestes gibst, um die Dinge voranzutreiben, brauchst du manchmal ein wenig zusätzliche Hilfe.

Gastropfen sind ein rezeptfreies Suspensionsmedikament, das hilft, das Baby von den Unannehmlichkeiten des Gases zu befreien. Wenn Ihr Kind leidet, ist es Ihnen wichtig, eine effektive, aber sichere Lösung zu finden, um diese Bauchbeschwerden zu lindern.

Während Sie versuchen, eine geeignete Wahl zu treffen, finden Sie viele verfügbare Optionen.

Um Ihnen zu helfen, festzustellen, was das Richtige für Ihr Baby ist, habe ich diesen Leitfaden zusammengestellt, der aufzeigt, warum dieses Problem auftritt und welche der besten Baby-Gastropfen, die ich je getroffen habe, sind.

Schneller Vergleich

Warum bekommen Babys Benzin?

Gasförmige Bäuche treten vor allem bei Säuglingen im Alter von vier bis zwölf Wochen auf, während sich das Verdauungssystem noch in der Entwicklung befindet. Babys bekommen Blähungen, wenn sie zu viel Luft einnehmen, was aus verschiedenen Gründen passieren kann.

  • Zu schnelles oder zu langsames Trinken: Ob aus der Flasche oder von der Brust, Ihr Baby kann am Ende Luft schlucken, was zu Gas und Schmerzen führt.
  • Milchformel: Die Methode des Schüttelns von Flaschen bei der Zubereitung der Formel erzeugt Luftblasen, die in den Bauch des Kleinen gelangen können.
  • Weinend: Ihr Baby kann übermäßige Luft aufnehmen, während es über einen längeren Zeitraum weint.
  • Gasförmige Lebensmittel: Wenn Sie stillen, können Ihre Essgewohnheiten dazu führen, dass Ihr Baby Gas bekommt, oder es könnte eine Unverträglichkeit gegenüber etwas in der Formel für Babys in Flaschennahrung sein.

Schilder Ihr Baby hat Gas

Ohne Kommunikationsmöglichkeit ist es für Sie schwierig zu wissen, wann Ihr Baby Blähungen hat.

Ein weinendes oder wählerisches Baby, das seine Fäuste zusammendrückt, hat wahrscheinlich Gas. Ein weiteres häufiges Zeichen ist, wenn Ihr Baby seine Beine in Richtung Bauch hochzieht. Wenn sie rülpsen oder furzen und sich dann niederlassen, können Sie sicher sein, dass Benzin der Täter ist.

Wenn Ihr Kleiner eine trockene Windel hat, einen vollen Bauch, und Gas freigesetzt oder gerülpst hat, aber weiterhin Aufhebens macht, könnte es ein ernsteres Problem geben, und Sie sollten vielleicht einen Arzt aufsuchen.

Vorbeugung gegen einen gasförmigen Bauch

Es gibt keine festen und schnellen Regeln, wie man eine gasförmige Situation verhindern kann, aber hier sind einige allgemeine Tipps, die für Sie funktionieren könnten.

  • Halte dein Baby richtig: Achten Sie darauf, dass Ihr Baby während des Stillens nicht flach liegt. Heben Sie ihren Kopf sollte leicht sein. Dies wird die Verdauung fördern und Blasen auslösen.
  • Fütterung: Überprüfen Sie, ob der Nippel der Flasche nicht zu viel oder zu wenig Milch durchlässt. Wenn Sie stillen, versuchen Sie, in eine andere Position zu wechseln, um zu sehen, ob dies die gasartigen Episoden reduziert.
  • Diätkontrolle: Für Mütter, die stillen, versuchen Sie herauszufinden, welches Essen Gas erzeugt, indem Sie potenzielle Schuldgefühle aus Ihrem Mahlzeitenplan entfernen. Wenn Ihr Baby in der Flasche gefüttert wird, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über das Ausprobieren einer alternativen Formel, wenn Sie denken, dass dies die Ursache sein könnte.
  • Schaffen Sie eine entspannende Atmosphäre: Mit einem Schnuller, der den Bauch Ihres Babys sanft massiert oder sanfte Hüpf- und Schaukelbewegungen erzeugt.
  • Rülpsen Sie Ihr Baby regelmäßig: Denken Sie daran, Ihr Baby während und auch nach den Mahlzeiten zu rülpsen. Positionen, die helfen, Gas zu verhindern, sind z.B. über der Schulter, mit dem Gesicht nach unten über dem Schoß oder auf dem Schoß (Quelle).

How Do Gas Drops Work?

Der Hauptwirkstoff in Gaströpfchen wird Simethicon genannt. Es ist ein Anti-Blähmittel, das große Gasblasen in kleine zerlegt. Dies erleichtert Babys den Gasdurchfluss und sollte Unannehmlichkeiten lindern (Quelle).

Einige Studien haben jedoch die Wirksamkeit dieser (Quelle) argumentiert.

Sind sie sicher?

Gaströpfchen gelten als sicher für die Anwendung bei Säuglingen. Während es wenige Nebenwirkungen bei der Anwendung zu geben scheint, können Sie feststellen, dass der Stuhlgang Ihres Babys lockerer wird. Auch wenn Ihr Kind Schilddrüsenmedikamente einnimmt, kann seine Wirksamkeit durch Simethicon (Quelle) beeinträchtigt werden.

Wenn Sie irgendwelche Bedenken haben, sprechen Sie vor der Anwendung mit Ihrem Kinderarzt darüber.

Die besten Baby-Gas-Tropfen des Jahres 2019

Nachdem wir nun darüber gesprochen haben, was Gasdrops sind und wie sie funktionieren, lassen Sie mich einige meiner Favoriten durchgehen.

1. Mommy’s Bliss Gas Relief Drops

Die gesündesten Baby Tropfen

Mommy’s Bliss hat eine sanfte Formel, die vom Kinderarzt zugelassen und sicher in der Anwendung ist.

Ich liebe es, dass es von einem Team von Müttern gemacht wird, die genau wissen, was du durchmachst.

Die Formel enthält nur vegane Zutaten, wie z.B. Ingwerwurzel. Sie haben auch die Nasties wie Alkohol, Parabene oder Nebenprodukte auf Erdölbasis weggelassen, was es für Neugeborene geeignet macht.

Mommy’s Bliss kümmert sich nicht nur um den Bauch unseres Babys, sondern berücksichtigt auch unsere Umwelt. Die Flasche und die Verpackung sind vollständig recycelbar und BPA-frei.

Auch durch ihre Gründung helfen diese Mütter Tausenden von unterprivilegierten Säuglingen auf der ganzen Welt – das ist großartig für Mütter, die sich für die ethische Seite des Lebens interessieren.

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Flasche mit Reisegröße.
  • Kann in Verbindung mit Griffwasser verwendet werden.
  • Einige Eltern bemerken einen bitteren Geschmack, den Babys nicht mögen.
  • Das Medikament kann schwer im Inneren der Pipette zu sehen sein, was es schwierig macht, zu beurteilen, wie viel Sie geben.

2. Mylikon Säuglingsdrops

Wissenschaftlich fundierte Baby-Gas-Tropfen

Wie gut die Arbeit mit Mylicon Baby Drops funktioniert, wurde von Experten getestet und hat vielversprechende Ergebnisse gezeigt. Etwas mehr als drei Viertel der Babys, die es einnahmen, hatten innerhalb eines Tages die Gassymptome reduziert (Quelle).

Es kommt in einem fruchtigen Geschmack, der ein Hit bei den Kindern sein sollte – sie können sogar denken, dass es ein leckeres Vergnügen ist. Es ist auch toll zu sehen, dass diese Baby-Gastropfen frei von künstlichen Aromen, Süßstoffen und Alkohol sind. Mylikontropfen können bei Bedarf mit jedem Futter verabreicht werden.

Die einfach zu handhabende Spritze macht die Verabreichung der Tropfen zu einer unkomplizierten Angelegenheit. Dennoch, wenn dein Kleiner keinen Ball spielen will, kannst du ihn ins Wasser geben oder in ein Futter mischen.

  • Glutenfrei.
  • Kann bis zu 12 mal täglich verabreicht werden.
  • Eine sichere Formel für Neugeborene.
  • Höherer Preispunkt im Vergleich zu anderen Marken.

3. Kleine Heilmittel Tropfen

Beste Reise Baby Drops

Little Remedies Gas-Tropfen sind erschwinglich und werden von Eltern und Kinderärzten empfohlen.

Diese Tropfen lindern nicht nur verärgerte Bauchmuskeln innerhalb von Minuten, sondern helfen auch, Schluckauf zu stoppen.

Die Tropfen können direkt von der Spritze langsam auf die innere Wange verabreicht werden, aber wenn Ihr Baby sich aufregt, können Sie die Tropfen auch mit einer Formel oder anderen Flüssigkeiten mischen.

Da jedoch sowohl die Flüssigkeit als auch der Tropfer die gleiche Farbe haben, haben einige Mütter festgestellt, dass das Messen der Dosierung ein wenig schwierig ist, und es kann einen Workaround erfordern.

Ein Pluspunkt ist, dass diese Tropfen nicht gekühlt werden müssen, was sie praktisch macht, wenn Ihr Baby unterwegs Gasentlastung benötigt.

  • Frei von Saccharin, Natrium und Farbstoffen.
  • Beerengeschmack.
  • Gute Option auf Reisen.
  • Enthält Süßstoffe und andere Zusatzstoffe, einschließlich Sucralose und Xanthangummi.

4th Equate Gas Drops

Preiswerte Gasströme

Equate Gas Tropfen sind eine preiswerte Option, um das Gas des Babys zu reduzieren. Das Unternehmen behauptet, dass Sie die gleichen schnell wirkenden Ergebnisse erzielen sollten wie andere führende Marken.

Zutatentechnisch ist es ein gemischter Beutel. Es ist gut zu sehen, dass die Tropfen frei von Saccharin, künstlichen Aromen und Alkohol sind. Sie enthalten jedoch Benzoat und Xanthangummizusatz.

Ein praktischer Punkt für Mütter ist, dass es sich um eine farblose Formel handelt, was bedeutet, dass Verschüttungen kein solches Problem darstellen sollten.

  • Einfach zu bedienen – Tropfer wird an der Kappe befestigt.
  • Fruchtiger Geschmack.
  • Erschwinglich.
  • Einige Mütter sagen, dass die Lösung schwächer ist als bei anderen Marken.

5. Infakol Kolik-Tropfen

Einfach zu bedienende Gasströme

Die Flasche ist größer als die meisten anderen Marken, aber wenn Sie einen Flug machen, erfüllt sie trotzdem die Anforderungen, Sicherheitskontrollen zu bestehen. Mit bis zu 100 Dosen in jeder Flasche sollte es Sie auch für einige Zeit auf Trab halten.

Neue Mütter mit gasförmigen Säuglingen könnten dies eine geeignete Wahl finden – es ist für Babys von Geburt an formuliert. Der Tropfer ist auch einfach zu benutzen, was es einfach macht, ihn Ihrem Kleinen zu geben.

  • Orange aromatisiert.
  • Erschwinglich.
  • Farbmittelfrei.
  • Enthält Saccharin.

Gibt es Alternativen?

1st Gripe Water

Gripe-Wasser ist eine weitere beliebte rezeptfreie orale Lösung, die es seit Generationen gibt (Quelle).

Seine Hauptbestandteile, Natriumcarbonat und Dillkernöl, wirken zusammen, um den Bauch zu entspannen und die Blasen abzubauen, um den Gasdurchfluss zu unterstützen.

2. Probiotische Tropfen

Die Theorie hinter probiotischen Tropfen ist es, den Gehalt an freundlichen Bakterien wieder aufzufüllen, was dazu beiträgt, das Gleichgewicht zwischen gut und schlecht wiederherzustellen – den gasübertragenden Bakterien.

Die verwendeten Bakterien sind als Laktobazillen bekannt und haben vielversprechende Ergebnisse gegen Koliken gezeigt, wenn auch in begrenzter Forschung (Quelle).

Probiotika sind jedoch kein Sofortrezept. Sie wirken schrittweise, so dass es einige Wochen dauern kann, bis Sie eine Verbesserung bemerken.

Abschließend die Erleichterung

Bevor Sie erwägen, Ihrem Baby Medikamente zu geben, empfehlen wir Ihnen, mit einem Arzt oder Kinderarzt zu sprechen.

Die gesündesten Optionen sind in der Regel die sichersten für uns und unsere Babys. Als Mutter brauchen wir auch etwas, das effizient ist und schnell arbeitet.

Aus diesen Gründen sind meine Lieblingsgastropfen Mommy’s Bliss Gasentlastungstropfen. Ich liebe die Tatsache, dass sie nur vegane Zutaten ohne Zusatz von Chemikalien enthalten. Und das Unternehmen ergreift auch Maßnahmen zur Schonung unserer Umwelt.

Ich hoffe, dass diese Informationen hilfreich waren und Ihre Suche erleichtern werden, während Sie versuchen, die Schmerzen Ihres Kleinen zu lindern. Bitte teilen Sie uns mit, welche Sie ausgewählt haben und hinterlassen Sie einen Kommentar im unteren Abschnitt. Und wenn Ihnen unser Artikel geholfen hat, überlegen Sie, ihn mit den anderen Eltern in Ihrem Leben zu teilen!

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: