Die einfache Lösung für Ihre ehrenamtliche Herausforderung

Die einfache Lösung für Ihre Volunteer Challenge Geschrieben von Tony Kummer – Aktualisiert am 30. September 2016 Wann hatten Sie das letzte Mal eine 100-prozentige Beteiligung an Ihrer Volunteer-Ausbildung? Was

Geschrieben von Tony Kummer – Aktualisiert am 30. September 2016

Wann hatten Sie das letzte Mal eine 100-prozentige Beteiligung an Ihrer Freiwilligenausbildung? Was ist mit 50 Prozent? Oder sogar 25 Prozent?

Lassen Sie sich nicht entmutigen – wir waren alle da! Aber wenn Ihre Freiwilligen nicht zu Ihrem Training kommen, wie können Sie dann sicherstellen, dass Kinder die besten Erfahrungen im Klassenzimmer machen und Jesus näher kommen?

Wenn dies Ihre Geschichte ist – kämpfen, um Freiwillige dazu zu bringen, zu Trainings in Ihrer Gemeinde zu kommen – ist es Zeit, die Dinge zu ändern. Deine Freiwilligen investieren in die Herzen der kleinen Menschen in deiner Gemeinde; ist es nicht an der Zeit, in die Herzen deiner Freiwilligen zu investieren?

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Freiwilligen.

Gieße in die Herzen deiner Freiwilligen. Danken Sie ihnen für ihren treuen Dienst und inspirieren Sie diejenigen, die sich gerade auf die Freiwilligenarbeit einlassen. Indem du ihre persönliche Berufung bekräftigst, in Kinder zu investieren, wirst du eine neue Leidenschaft für das wecken, was du im Dienst deiner Kinder tust.

Mit dem lokalen Training des Kinderministeriums ist es so einfach. Wenn Sie Ihre Freiwilligen ausbilden, erleben sie eine größere Zufriedenheit in ihrem Dienst. Sie sind glücklicher. Und ein glücklicher Freiwilliger ist ein Freiwilliger, der jahrelang in der Nähe bleibt.

Was ist eine lokale Schulung des Kinderministeriums?

Children’s Ministry Local Training ist eine vierstündige, kraftvolle lokale Trainingsveranstaltung, die in verschiedenen Kirchen in ganz Amerika stattfindet. Sie und Ihr Team werden enger zusammenwachsen, während Sie dem Herzen Jesu näher kommen und erfahren, was es wirklich bedeutet, unserer nächsten Generation Hoffnung zu geben. Das ist keine Art Sit-and-Listen-Training. Dieses Erlebnis macht Spaß, ist interaktiv und praktisch. Es ist perfekt, sich sofort im Dienst Ihrer Kinder zu bewerben. Sie und Ihr Team werden erfrischt, inspiriert und motiviert sein.

Warum gehen die Teams des Kinderministeriums?

Hier sind die Gründe, warum Kinderdienstleiter ihre Teams für diese Trainingsveranstaltungen anmelden.

  1. Du musst das Training nicht machen. Jemand anderes erledigt die harte Arbeit: Versand der Einladungen, Auswahl der Themen, Vorbereitung der Handzettel, Sprechen und Auswahl der Musik, Snacks, Kaffee und so weiter. Du wirst dich entspannen und dein Team genießen können.
  2. Es ist ein lustiger und kurzer Ausflug. Das ist ein unterhaltsames Training. Du fährst nicht weit, und du wirst andere Menschen wie dich in deiner Nähe treffen, die versuchen, Kinder in deiner Gemeinde zu erreichen. Dein Team wird dir danken, dass du ihnen an einem Samstagmorgen eine solche lustige Zeit bereitet hast.
  3. Es ist erschwinglich. Wenn Sie sich vor Ablauf der Frühbucherrabattzeit anmelden, kann Ihr Team für nur 29,95 $ pro Person arbeiten.
  4. Du wirst dein Team auf Jesus konzentrieren. Im Dienst deiner Kinder zu dienen bedeutet nicht, einen Lehrplan zu liefern; es geht darum, Jesus näher zu kommen und ihn mit den Kindern zu teilen. Unabhängig davon, welchen Lehrplan oder welche Ressourcen Sie verwenden, egal mit welchem Alter Sie arbeiten, Sie werden von diesem Training profitieren.

Gutscheincode: Tun Sie sich und Ihrem Team einen Gefallen und melden Sie sich bald an, da die Plätze begrenzt sind. Mit dem Gutscheincode MINISTRY2CHILD sparen Sie 25 Prozent bei Ihrer Anmeldung. Kann nicht mit anderen Rabatten kombiniert werden. Läuft bis zum 12. November 2016.

Zugehörige

Geschrieben von Tony Kummer – Veröffentlicht am 30. September 2016 Filed Under: Freiwillige Zuletzt aktualisiert am 30. September 2016

Über Tony Kummer

Tony Kummer ist der Gründer und Herausgeber von Ministry-To-Children. Er ist Absolvent des Boyce Bible College (BA 2003) und hat einen Master of Arts vom Southern Baptist Theological Seminary (MA in Children Education, 2008). Als ordinierter Pastor war er 10 Jahre lang hauptberuflich im Kinderdienst tätig, bevor er einem Aufruf zur internationalen Missionsarbeit folgte. Er hat für Group Publishing, LifeWay und andere christliche Verlage geschrieben. Er ist als Experte für den Lehrplan des Kinderministeriums anerkannt und berät häufig führende VBS-Hersteller.

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: