Frucht des Geistes Objekt Lektionen

Probieren Sie diese 3 Objektstunden mit Ihrer Sonntagsschulklasse oder einem anderen Kinderdienst aus, um über die Frucht des Geistes zu lehren.

Geschrieben von Mimi Bullock – Aktualisiert am 27. August 2012

Eine der spannendsten Lektionen, um christliche Kinder zu lehren, ist das Thema der Früchte des Geistes. In fünfzehn Jahren Unterricht kann ich ehrlich sagen, dass die Früchte der Spirituosen-Serie eine der lohnendsten Lektionen ist, die ich meinen Kindern bringen kann. In unserer schnelllebigen Welt ist es jedoch schwierig, Kindern einen langen Monolog der Ideen beizubringen, auch wenn es sich um gute Dinge wie die korinthischen Bücher handelt. Viele Lehrer, auch ich selbst, verwenden gerne Objektunterricht oder kurze visuelle Demonstrationen, um ihren Unterricht zu ergänzen oder verschiedene Aspekte einer biblischen Wahrheit darzustellen. Um dir zu helfen, Kindern die Früchte des Geistes beizubringen, habe ich ein paar Ideen zusammengestellt, die ich in den vergangenen Jahren verwendet habe.

Sie könnten auch unsere Spielidee und andere Ressourcen von Fruit of the Spirit genießen.

Welche Frucht?

Für diese Früchte der Geisterobjektlektion musst du einen Vergleich anstellen. Du brauchst einen Korb mit frischem Obst, überreifem Obst und gefälschtem Obst. Ordnen Sie drei Teller mit Früchten auf einem Tisch an. Präsentiere die Lektion den Kindern und benutze die Teller, um zu besprechen, wie unser Leben die drei Teller Früchte mag. Das Leben einiger Menschen bietet den Menschen um sie herum frische Früchte wie Liebe und Freude. Andere haben verfaulte Früchte wie Hass und Eifersucht, die sie und andere um sie herum krank machen. Die gefälschte Frucht sind Menschen, die nicht im Geist wachsen wollen. Ihr Leben mag zunächst gut aussehen, aber die Leute merken schnell, dass ihre gefälschte Frucht für vieles nicht gut ist.

Obstsalat

Bevor der Unterricht beginnt, müssen Sie viel Obst und Gemüse zerkleinern. Legen Sie sie in einzelne Schalen. Kennzeichnen Sie jeden Schüsseldeckel mit einem Etikett, das eine der Früchte bezeichnet. Gib ein paar eklige Zutaten in ein paar Schüsseln wie Brokkoli, Blumenkohl oder alles, was nicht in einen Fruchtsalat gehört. Füge während deiner Objektstunde die guten Früchte hinzu, um einen köstlichen Fruchtsalat zu machen. Öffnen Sie die Deckel des Gemüses und verhalten Sie sich, als würden Sie sie dem Obstsalat hinzufügen. Sprich darüber, dass das beste Leben ein wenig von all den Spirituosenfrüchten enthält. Zum Spaß gibt es auch einige Flaschen Ketchup oder Senf. Bieten Sie an, diese zusätzlichen Zutaten in den Fruchtsalat zu geben. Teile deine Früchte der Geisterobjektlektion mit der Klasse.

ObstbaumStellen Sie einen kleinen Weihnachtsbaum in Ihrer Klasse auf. Schneiden Sie mehrere Dutzend Früchte aus dem Baupapier aus. Gib den Kindern nach dem Unterricht Marker und bitte sie, den Namen einer Spirituosenfrucht auf die Papiere zu schreiben. Das könnten Früchte sein, die sie am meisten haben oder bewundern wollen. Mit Schnur und Locher zeigen Sie den Kindern, wie man aus den Papierfrüchten Ornamente macht. Erlaube den Kindern, ihre Früchte an den Baum zu hängen. Leite die Kinder in einem Gebet, um Gott um Hilfe beim Anbau guter Früchte zu bitten. Die Früchte des Geistes sind ein gutes Beispiel für das Leben, das Gott für uns wünscht. Benutzen Sie diese kostenlosen Objektlektionen, um Kindern alle Früchte zu zeigen, die Gott anbietet.

Zugehörige

Geschrieben von Mimi Bullock – Veröffentlicht am 28. Februar 2011 Filed Under: Objekt Lektionen Letzte Aktualisierung am 27. August 2012

Über Mimi Bullock

Mimi Bullock ist seit über 15 Jahren im Dienst tätig. Sie ist Autorin von vier Büchern und Hunderten von Unterrichtsstunden für Kinder. Du wirst ihre Arbeit voller Kreativität und Leidenschaft für Kinder finden, Jesus persönlich kennenzulernen.

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: