Glück oder Segen? Unterrichtstipps für St.

Glück oder Segen? Unterrichtstipps für den St. Patrick’s Day Geschrieben von Mimi Bullock – Aktualisiert am 10. März 2014 „Bin ich glücklich?“ Das ist eine Frage, die Sie vielleicht an diesem St. Patrick’s Day von einem

Geschrieben von Mimi Bullock – Aktualisiert am 10. März 2014

„Habe ich Glück?“ Das ist eine Frage, die Sie vielleicht von einem großäugigen Kind im Dienst Ihrer Kinder hören. In der Community und im Fernsehen wird viel über Kobolde gesprochen, die einen vierblättrigen Klee oder sogar einen Topf Gold am Ende eines Regenbogens finden. Die Idee einer plötzlichen Vermögensänderung oder des Erhaltens eines Windfalls an Vermögen ist eine attraktive Idee für Menschen jeden Alters – einschließlich Kinder. Ich bin sicher, dass es alles sinnloser, alberner Spaß ist, aber was für eine Gelegenheit, Kinder über die Kraft von Gottes Segen zu unterrichten.

Zum Beispiel, wenn du einen Penny auf dem Bürgersteig findest, ist dies ein glückliches Ereignis, das dir eine kleine Steigerung gebracht hat, aber war es Glück oder ein Segen? In Sprüche 16:33 steht: „Das Los wird in den Schoß geworfen, aber jede Entscheidung kommt vom Herrn.“ Ich glaube, dass aus unserer irdischen Perspektive glückliche Ereignisse zufällig erscheinen können, aber in der gesamten Bibel hat Gott eindeutig die Kontrolle über alles, was in der Lage ist, scheinbar „zufällige“ Naturgesetze, unseren freien Willen (von guten und schlechten Menschen) und sogar die bösen Pläne von Dämonen (lesen Sie Job) zu nutzen, um seinen guten und vollkommenen Willen zu erfüllen. Mit anderen Worten, alles Gute, das wir in unserem Leben empfangen, unerwartet oder erwartet, ist das Ergebnis von Gottes Segen, ob passiv oder aktiv.

Ich weiß, was du denkst. Whoa! Das ist irgendwie schwer, um Kindern etwas beizubringen. Ja und nein! Lasst uns diese Lektion nutzen, um Kinder dazu zu bringen, über die Wahrheit von Gottes Segen nachzudenken.

Glück oder Segen? Vierblättrige Klee-Objekt-Lektion

(Aus grünem Papier ein vierblättriges Kleeblatt machen! Sie können Tonnen von Vorlagen im Web finden, wenn Sie nicht gerne zeichnen.) Sieh dir seine an! (Halte den Klee hoch.) Wer weiß, was das ist? (Warte auf Antworten.) Ja! Es ist ein vierblättriges Kleeblatt. Diese Kleeblätter sind sehr selten, da sie meistens nur drei Blätter haben, nicht vier. Einige Leute sagen, wenn man ein vierblättriges Kleeblatt findet, hat man Glück. Hast du schon mal ein vierblättriges Kleeblatt gefunden? (Warte auf Antworten.) Wow! Interessant. Ich habe nie einen gefunden, außer diesem, den ich gemacht habe, aber ich muss kein Glück haben – ich bin gesegnet. Hast du Glück oder bist du gesegnet? (Ja, warte wieder auf Antworten.)

Es ist natürlich, sich „glücklich“ zu fühlen, wenn etwas Großartiges passiert, wie z.B. ein Gewinnspiel, oder wenn man zuerst für ein Spiel oder eine Belohnung ausgewählt wird. Die Bibel sagt jedoch, dass jede Entscheidung vom Herrn kommt. Das heißt, wenn den Menschen etwas Gutes passiert, hat Gott dafür gesorgt, dass es geschieht. Wenn du also das nächste Mal nach einem vierblättrigen Kleeblatt suchst und ein oder das nächste Mal etwas Gutes mit dir passiert, denk daran, dass das Glück es nicht gebracht hat. Gute Dinge kommen immer von Gott!

Lesen Sie mehr von Mimi, indem Sie ihrem Blog bei Tools for Kids Church folgen.

Zugehörige

Geschrieben von Mimi Bullock – Veröffentlicht am 10. März 2014 Filed Under: St. Patrick’s Day Letzte Aktualisierung 10. März 2014

Über Mimi Bullock

Mimi Bullock ist seit über 15 Jahren im Dienst tätig. Sie ist Autorin von vier Büchern und Hunderten von Unterrichtsstunden für Kinder. Du wirst ihre Arbeit voller Kreativität und Leidenschaft für Kinder finden, Jesus persönlich kennenzulernen.

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: