Lektion: Jesus durchschauen – Der Tastsinn (Johannes 20,27)

Lektion: Jesus kennen durch…. Der Tastsinn (Johannes 20:27) Geschrieben von Brittany Putman – Aktualisiert 23. Juni 2015 Lektionstitel: Jesus kennen durch die fünf Sinne: Der Sinn von

Geschrieben von Brittany Putman – Aktualisiert am 23. Juni 2015

Lektionstitel: Jesus durch die fünf Sinne kennenlernen: Der Sinn der Berührungs-Bibelreferenz: Johannes 19:16-20:31 Zielgruppe: Elementarer Lernkontext: Zielzeitrahmen der Sonntagsschule: 45 Minuten Fokusvers: „Hör auf zu zweifeln und glaube daran.“ Johannes 20,27b

Verbindung zum Evangelium: Diese Lektion verwendet Alltagsgegenstände, um die wichtigste Geschichte in der Bibel zu erzählen: Jesu Tod und Auferstehung. In Johannes 20 weigerte sich Thomas zu glauben, dass Jesus wirklich zurückgekehrt war, bis er die Hände Jesu berührte und die Narben in seinen Handflächen spürte. Es war für die Jünger leicht zu glauben, sobald sie Jesus gesehen hatten, aber es kann ein Kampf für das moderne Kind sein, zu glauben, dass Jesus real ist. Heute werden sie ihren Tastsinn nutzen, um mehr über Jesus zu erfahren, genau wie Thomas.

Lernziel: Jesus ist gestorben, damit ich leben kann.

Grundversorgungsliste:

  1. Bibel
  2. Holzstücke
  3. Schwämme
  4. Stoffstücke
  5. Gewebe
  6. Steine
  7. white paper
  8. Bleistifte
  9. Zeichenkette
  10. Stühle
  11. Eine leere Toilettenpapierrolle
  12. Heiße Räder Auto
  13. Drei große Schalen
  14. Honig
  15. Baumwollbälle
  16. Baupapier
  17. Schere
  18. Klebeband

Hinweis: Im untenstehenden Lehrplan sind die kursiv gedruckten Wörter zum Vorlesen gedacht. Der normale Text ist einfach eine Anleitung für den Lehrer.

Zugehörige

Geschrieben von Brittany Putman – Veröffentlicht am 23. Juni 2015 Filed Under: Lektionspläne Zuletzt aktualisiert am 23. Juni 2015

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: