Top 10 kostenlose druckbare Braunbär-Farbseiten online

Hat dein Kind Lust auf Teddybären? Dann würde Ihr Kind diese kostenlosen druckbaren Seiten mit Braunbär-Malvorlagen lieben, denn es wird eine absolute Spaßaktivität sein.

Empfohlene Artikel:

Hat dein Kind Lust auf Teddybären? Dann würde Ihr Kind diese Seite lieben, da es eine lustige Aktivität sein wird, mehr über Braunbären zu erfahren und sie entsprechend zu färben.

Braunbär Färbung Seiten kommt unter Kinder Aktivitäten der Tier-Thema in den Schulen. Es ist auch eine sehr gute Möglichkeit, produktive Zeit mit ihnen zu Hause zu verbringen.

Über Braunbär:

Braunbär ist ein großer Bär, und es gibt viele Unterarten. Je nachdem, woher sie kommen, kann ein Braunbär Alaskan, Grizzly, Europe Syrian und Kodiak heißen.

Top 10 Braunbär Malvorlagen für Kinder:

Neben der Farbgebung helfen diese Seiten Ihrem Kind, den Alltag eines Braunbären, seinen Lebensraum und seinen Lebensstil zu verstehen. Hier sind die Top 10 der Braunbär-Malseiten druckbar:

1. Ich bin ein Braunbär:

Dieses Bild zeigt einen Braunbären, der steht und sich durch die Bildunterschrift oben vorstellt.

  • Da ein Bär in verschiedenen Schattierungen von Schwarz bis Weiß erhältlich ist, kann Ihr Kind diesen nach Belieben färben.
  • Während dein Kind malt, erzähle ihm von Bären, dass es riesige Tiere sind.
  • Männliche Bären sind doppelt so groß und schwer wie weibliche Bären, wobei Kodiak-Bären die Liste der Größen anführen.

2. Braunbär im Stehen:

Dieses Bild zeigt den Bären, der auf seinen Hinterbeinen steht und über etwas schaut. Mit einem Hauch von Vegetation im Hintergrund und vielen Konturen im Körper bringt dieser Bär ein buntes Bild, wenn er von Ihrem Kind gefärbt wird.

  • Im Allgemeinen steht ein männlicher Bär, um ein Weibchen weit weg zu finden oder um Nahrung in Bäumen wie Beeren und Kleinobst zu finden.
  • Braunbären stehen dafür, Territorium zu ziehen, sich zu paaren und auch Nahrung in Bäumen zu finden.
  • Sie sind ungefähr 3,5 Fuß groß, aber 6-7 Fuß, wenn sie auf ihren Hinterbeinen stehen.

3. Braunbär brüllt:

Auf diesem Bild ist der Braunbär brüllend zu sehen.

  • Braunbären brüllen, während sie ihr Revier von anderen männlichen Bären markieren, oder es kann ein Aufruf zur Paarung sein.
  • Alle Braunbären sind nicht ganz braun. Sie reichen von Größe und Schattierungen, von weiß (polar) über cremebraun orangisch bis hin zu fast bräunlich schwarz. Sag deinem Kind also, es soll dieses Bild nach seiner Wahl malen.

4. Braunbär schnüffelt Honig:

Auf diesem Bild sieht man den Braunbären, der Honig aus einem Bienenstock schnüffelt und seine nächste Aktion plant.

  • Liebt dein Kind nicht „Winnie the Pooh“, den Bären? Und wie Winnie lieben auch alle Braunbären Honig.
  • Ihr Kinder könnt Bären und Bienen in Beziehung setzen. Erzählen Sie ihnen von Bienen, die aufgrund ihres Fells keine Bären verletzen können, und so können Bären problemlos Bienenstöcke jagen und ihren Lieblingshonig essen.
  • Sie können Ihrem Kind auch davon erzählen, die Bienenstöcke nicht selbst zu berühren, da der Bienenstich Ihr Kind verletzen kann.

5. Braunbärenfischen:

Hier sieht man den Braunbären, der einen Fisch, meist Lachs als Favorit, in seinem Mund hält. Das Vorhandensein von Wasser und Fischen macht das Bild für Ihr Kind interessant, um zu malen. Während er malt, erzähl ihm von der Nahrung des Bären:

  • Braunbären fressen hauptsächlich Graswurzelbeeren, kleinere Säugetiere wie Eichhörnchen, Insekten und vor allem Fische.
  • Eine braune Bärenklaue ist speziell für den Fischfang entwickelt worden. Er hat eine besondere schwungvolle Wirkung, indem er den Fisch bewegungsunfähig macht und ihn dann mit dem Mund fängt.

6. Grizzlybär:

Dieses Bild zeigt den Grizzlybären, der aufrecht steht und nach etwas am Horizont sucht. Es kann von Ihrem Kind in Graubraun- oder anderen Farbtönen eingefärbt werden. Während er malt, erzähl ihm vom Lebensraum des Bären:

  • Braunbären werden oft als „Grizzlies“ bezeichnet. Er wird auch als Silberspitzenbär bezeichnet, da er am Ende seines Fells eine silbergraue Färbung aufweist.
  • Sie kommt in der Regel in Grasland und Wiesen vor, wie auf dem Bild zu sehen ist, wenn man in die Ferne schaut.
  • Das Vorhandensein von Gras und anderem Grün macht es zu einem perfekten Lebensraum für den großen Braunbären.

7. Braunbär schläft:

Dieses Bild zeigt einen Braunbären, der bequem in einer Höhle schläft. Ihr Kind kann den Bären in helleren Tönen färben, um ihn mit der umgebenden dichten Farbe zu kontrastieren.

  • Der Winterschlaf der Braunbären ist eine Möglichkeit, sich an die Kälte im Winter anzupassen.
  • Sie überwintern vier bis sechs Monate im Winter und essen im Herbst bis zu 90 Pfund Nahrung pro Tag.
  • Bärenjungen werden in dieser Zeit geboren und leben ein Jahr lang von der Milch ihrer Mutter, bevor sie alleine überleben.
  • Sie gruben ihre eigenen Höhlen unter einem großen Baum aus oder leben während des Winterschlafs in Höhlen.

8. Stehende Bären:

Dieses Bild sieht realistisch aus mit zwei Bären, Grün und Bergen. Ein perfektes Bild für Ihr Kind zum Ausmalen, da Sie verschiedene Dinge zusammen ausmalen können. Ihr Kind kann beide Bären in verschiedenen Schattierungen färben, um einen Kontrast zu dem anderen Bild als dem Grün zu erzeugen.

  • Bären können bis zu 6-7 Fuß hoch stehen, wenn sie auf ihren Hinterbeinen stehen.
  • Sie sind nach der Paarung äußerst schützend für ihr Weibchen und markieren daher ihr Territorium von anderen kleineren Bären.
  • Je größer ein Bär, desto mehr Alpha-Männchen ist er.

9. Bärenmutter mit ihren Jungen:

Hier ist die Bärin mit vier Jungen zu sehen, die aus der Höhe nach unten schauen. Bitten Sie Ihr Kind, sie in cremefarbenen Braun- und Beigetönen zu färben, um einen Kontrast zu erzeugen. Kichern und erhöhte Augenbrauen werden sicher folgen, um diese süßen kleinen Jungen von Ihrem Kind zu sehen.

  • Mutterbären sind wilde Beschützer ihrer Jungen.
  • Mutterbärmilch ist reich an Proteinfett und Kalorien und hilft den Jungen, schnell zu wachsen.
  • Eine Bärenmutter bringt in der Regel zwei bis drei Jungen pro 2-4 Jahre zur Welt und trägt die Jungen mit sich, bis sie etwa drei Jahre alt sind.

10. Bärenfamilie:

Dieses Bild zeigt zwei Bärenjungen, die mit ihrer Mutter spielen. Ihr Kind kann sie im Gegensatz zur grünen Vegetation im Hintergrund färben.

  • Bären variieren in der Farbe von dunkel über rotbraun bis hin zu cremefarben, wenn sie klein sind.
  • Ein männlicher Bär verlässt in der Regel das Weibchen, nachdem es schwanger geworden ist. Um also eine Bärenfamilie zu nennen, wird sie aus der Mutter und ihren Jungen bestehen.
  • Männliche Bären sind dafür bekannt, ihre eigenen Jungen zu fressen, während Weibchen dafür bekannt sind, einsame Jungen aufzunehmen.

Während Ihr Kind es genießt, diese Braunbär-Farbblätter zu färben, können Sie ihn auch über die Bärenfakten informieren. Macht das nicht Spaß und lernen zusammen?

Worauf warten Sie noch, stellen Sie diese kostenlosen druckbaren Braunbär-Malseiten online zusammen und schenken Sie Ihrem Kind jetzt! Wir sind sicher, dass er es lieben wird, sie alle zu färben. Erstelle dein eigenes Malbuch für Braunbären und teile deine Ansichten, indem du unten kommentierst.

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: