Top 25 Big Hero 6 Malvorlagen Seiten

Ist dein Kind ein Fan von Baymax? Ja, dann probieren Sie diese 25 fantastischen druckbaren Big Hero 6 Farbseiten aus. Blenden Sie einfach mit Farben Ihrer Wahl und genießen Sie mit Ihrem Kind!

Empfohlene Artikel:

  • 10 wunderbare Schönheit und das Tier malen Seiten für Ihr Kleinkind
  • Top 25 Handy Manny Malvorlagen Ihr Kleinkind wird lieben
  • 15 erstaunliche Powerpuff Girls, die Seiten für Ihre Kleinen ausmalen.
  • 10 beste’Team Umizoomi‘ Malseiten für Ihr Kleinkind

„Big Hero 6“ ist ein spannender Animationsfilm, komplett mit Sci-Fi-Zubehör und exzellenten Actionszenen. Als eine verheerende Wendung der Ereignisse die Menschen in die Mitte eines finsteren Plans wirft, der sich in San Fransokyo entfaltet, wendet sich Hiro an Baymax, seinen engsten Begleiter, und verwandelt eine Bande von Adrenalinjunkies in eine Gruppe von Superhelden, die entschlossen sind, das Geheimnis zu lösen. Der Film war ein Hit, nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen wie uns. Und wenn Ihr Kind ein Fan von Baymax ist, warum schenken Sie ihm dann nicht diese 25 tollen „Big Hero 6“ Malseiten. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren:

Beliebte Big Hero 6 Malvorlagen:

1. Big Hero 6 Team:

Nicht jeder will ein Superheld sein. Aber manchmal läuft das Leben einfach nicht wie geplant. Das Big Hero Team ist eine Superheldengruppe aus San Fransokyo. Das Team besteht aus Hiro Hamada, Baymax, Wasabi, Honey Lemon, Go Go Tomago und Fred. Das Big Hero 6 Superheldenteam entstand, um Yokai, den Superschurken (den Mann, der für den Tod von Hiros Bruder Tadashi verantwortlich ist) zu fangen und vor Gericht zu bringen. Hiro, der Leiter der Gruppe, baute spezielle Anzüge, die auf den Fähigkeiten jedes Mitglieds basierten, und verwandelte sie in High-Tech-Superhelden. Nach dem Sieg über Tokai versprach das Superhelden-Team, San Fransokyo zu Ehren von Tadashi zu schützen.

2. Baymax:

Hier ist ein niedliches Farbbild von Baymax, dem Deuteragonisten des Films. Dieser plusgroße Gesundheitsroboter ist Mitglied des Big Hero 6 Superhelden-Teams. Baymax wurde von Tadashi Hamada gegründet, um den Bürgern von San Fransokyo eine Roboterkrankenschwester zur Verfügung zu stellen und die Gesundheitsversorgung auf der ganzen Welt zu verbessern. Als Healthcare-Roboter kümmert sich Baymax sehr um seine Patienten. Mit nur einem einfachen Scan kann Baymax sogar die wichtigsten Werte erkennen. Und wenn man nur den Schmerzpegel des Patienten betrachtet, kann man fast jede Erkrankung behandeln.

Um seine Gesamtpersönlichkeit zu verbessern und ihm die Programmierung zu ermöglichen, erhielt Baymax auch einen speziellen Chip, der ihn zu dem liebenswerten Roboter macht, der er wirklich ist. Ohne den Chip ist Baymax ein ganz anderes Wesen. Baymax’s Struktur sieht aus wie ein Schneemann, oder wie er liebevoll genannt wird, „ein großer Marshmallow“. Er hat eine kleine, badgeförmige Zugangsöffnung, die sich in der linken Ecke seiner Brust befindet. Dieser Port enthält alle vier Cartridge-Chips, die für die Programmierung benötigt werden. Sein Körper ist sogar mit einer Heizung ausgestattet, die jeden, der auf ihm liegt, wärmen kann.

Three. Hiro Hamada:

Hiro Hamada, der Protagonist des Films, ist der Gründer und Leiter des Big Hero 6 Superhelden-Teams. Es wird angenommen, dass Hiro Hamada auf dem Charakter Hiro Takachiho aus der gleichnamigen Marvel-Comic-Serie basiert. Hiro Hamada ist ein junger Mann mit einem Intellekt weit über seinem Alter. Er mag aufgrund seiner extremen Intelligenz eingebildet und dreist erscheinen, aber nie so sehr, dass er nervtötend ist. Anfangs verbrachte Hiro viel Zeit damit, Technologie zu nutzen, um Geld durch illegale Kampfwetten zu gewinnen, sehr zur Missbilligung seines älteren Bruders Tadashi. Trotz der kühnen Natur hat Hiro eine weiche Seite an sich, beobachtet in seinem schüchternen Verhalten vor den Massen. Aber er wurde ganz gereift nach dem Tod seines Bruders.

4. Tadashi Hamada:

Hier ist eine große 6-farbige Seite von Tadashi Hamada mit seinem jüngeren Bruder Hiro und Tante Cass. Tadashi Hamada war ein talentierter Robotikstudent am San Fransokyo Institute of Technology unter der Leitung seines Mentors Professor Callaghan. Er war auch der Schöpfer von Baymax, seinem Personal Healthcare Companion Roboter. Tadashi war ein Inbegriff für einen großen Bruder. Er interessierte sich sehr für Hiro und versuchte sogar, ihn zu überzeugen, seinen begabten Intellekt für größere Dinge für die Gesellschaft zu nutzen. Er wollte eine Technologie entwickeln, die die Welt verändern konnte und brauchte Hiros Hilfe bei seinen Bemühungen. Tadashis plötzlicher Tod in einem mysteriösen Feuer wich dem Rest der Ereignisse im Film. Hiro und Tadashis beste Freunde kommen zusammen, um den Unfall zu untersuchen und die Wahrheit zu enthüllen.

5. Go Go Go Tamago:

Go Go Go Tomago ist eine weitere Hauptfigur aus dem Film. Sie ist Studentin des Maschinenbaus und des Industriedesigns am San Fransokyo Institute of Technology. Go Go Go mag eigenwillig und stoisch aussehen, ist aber bis auf die Knochen treu. Im Vergleich zu den anderen Freunden ist Tomago kein großer Gesprächspartner, gleicht das aber durch ihren Sarkasmus und ihre Stumpfheit aus. Sie hat sogar kompromisslose Werte und einen starken Ehrenkodex, als sie die erste war, die sich Hiro in seinem Wunsch nach Rache widersetzte. Go Go Go Tomago ist ein großes Mädchen, mit heller Haut, rosa Lippen, braunen Augen und schmutzigen braunen Haaren mit blauen Streifen.

6. Baymax 2.0:

Hier ist ein kolorierendes Bild von Baymax in seiner Superheldenform. Im Superhelden-Avatar wird Baymax in eine violette und rote Schutzpanzerung umgewandelt. In dieser Form erhält Baymax die Fähigkeit zu fliegen, mit Hilfe seiner rückseitig montierten Flügel und zweier Raketentriebwerke. Er kann sogar kämpfen, dank der verstärkten Haltbarkeit, die er durch die Rüstung erhält. Die Rüstung ist sogar flexibel in dem Sinne, dass sie eine enorme Stärke besitzt und gleichzeitig schlank und leicht im Design ist. Sein Helm gibt ihm die Möglichkeit, Menschen nur mit Hilfe ihrer medizinischen Informationen wie Herzfrequenz oder Körpertemperatur anzugehen und zu finden. Baymax verwandelt sich auch in seinem Superhelden-Avatar in einen extrem leistungsstarken Roboter. Es wird gesagt, dass er 1000 Pfund heben kann, was er sogar ein paar Mal gezeigt hat.

7. Honey Lemon:

Das süße, sprudelnde Mädchen, das Sie hier sehen, ist Honey Lemon, eine talentierte und verfahrenstechnische Studentin am San Fransokyo Institute of Technology. Honey Lemon ist so süß wie ihr Name. Sie ist aufgeschlossen, humorvoll, fotogen und lustig. Sie liebt es, Fotos von sich selbst zu machen und schnappt sich sogar ihre Freunde für ein Gruppenfoto, wenn sie an einen interessanten Ort gehen. Honey Lemon erscheint vielleicht nicht, ist aber unglaublich intelligent. Sie kann die Arten von chemischen Substanzen mit unglaublicher Geschwindigkeit berechnen, auch ohne auf das Typepad zu schauen. Sie hat eine extreme Liebe zur Gefahr und sogar zu plötzlichen, und überraschenden Ereignissen kann sie nicht aufhalten. Das kann man daran erkennen, dass sie immer flüchtige Substanzen mischt, unbeeindruckt von den Gefahren.

8. Wasabi:

Wasabi ist ein weiteres Mitglied des Big Hero Superhero Teams. Der intelligente junge Mann ist ein hervorragender Student der angewandten Physik am San Fransokyo Institute of Technology. Von allen Menschen in seiner Gruppe ist Wasabi der am meisten geerdete von allen. Er scheint sogar derjenige zu sein, der den gesündesten Verstand hat, der im Film enthüllt wird, als er Hiros Plan fand, ein Superheldenteam zu bilden, um einen maskierten Mann verrückt zu machen. In Wirklichkeit würde jeder eine solche Idee für lächerlich halten. Er wird sogar nervös und ängstlich, wenn er mit Stresssituationen konfrontiert wird. Aufgrund dieser Eigenschaften wird Wasabi von anderen Mitgliedern als „Huhn“ angesehen. Kurz gesagt, Wasabi ist eine Art „nach Vorschrift“ Person, die daran glaubt, Recht und Ordnung für das ordnungsgemäße Funktionieren der Gesellschaft zu nutzen.

9. Fred:

Lernen Sie Fred kennen, einen jungen, komischen Buchliebhaber mit einer leicht frechen, aber liebenswerten Persönlichkeit. Fred ist das Kind eines wohlhabenden Paares, das oft auf ihren privaten Inseln unterwegs ist und Fred unter der Obhut ihres treuen Butlers Heathcliffs zurücklässt. Am San Fransokyo Institute of Technology arbeitet Fred als Maskottchen der Schule und unterhält seine Leidenschaft für die Wissenschaft. In der Schule verbringt Fred die meiste Zeit mit seinen engen Freunden Honey Lemon, Wasabi, Tadashi und Go Go Go Tomago. Fred hat eine entspannte Persönlichkeit. Du wirst immer sehen, wie er sich zurücklehnt und die hellere Seite der Dinge betrachtet, auch wenn er mit Gefahr konfrontiert ist. Er macht auch witzige Bemerkungen, egal was auf dem Spiel steht.

10. Yokai:

Yokai, auch bekannt als Professor Robert Callaghan, ist der Antagonist des Films „Big Hero 6“. Er war Mentor von Tadashi Hamada und Leiter der Elektroabteilung des San Fransokyo Institute of Technology. Ursprünglich war Professor Callaghan, der weltberühmte Wissenschaftler, ein sehr inspirierender Mann. Er wurde für seine Innovation auf dem Gebiet der Robotik und die Schaffung von Callaghan’s Law of Robotics gelobt. Yokai liebte seine Tochter Abigail mehr als alles andere auf der Welt. Leider kam es während eines Experiments zu einer Fehlfunktion, und Abigail ging im Portal verloren, später vermutlich tot. Die Tragödie ließ den Professor mit einem Stein im Herzen zurück und führte schließlich in den schurkischen Wahnsinn. Er verließ seine Identität und nahm den Kaminsims von Yokai.

11. Cass Hamada:

Dieser große Held mit 6 farbigen Seiten zum Drucken zeigt Tante Cass mit den Hamada-Brüdern Tadashi und Hiro. Als Besitzerin der Bäckerei und des Cafés von San Fransokyo unterstützt Tante Cass ihre Neffen Hiro und Tadashi sehr, genau wie eine Mutterfigur. Tatsächlich liebt sie ihre Neffen über alle anderen. Tante Cass versucht sogar ihr Bestes, um Hiro nach dem Tod von Tadashi aus der Depression zu helfen. Sie ist exzentrisch und zerstreut und hat gesehen, wie Hiro es geschafft hat, Baymax‘ Existenz vor ihr zu verbergen. Cass Hamada ist eine schlanke, hellhäutige Frau mit grünen Augen und krausen braunen Haaren.

12. Mochi:

Mochi ist eine pralle und kleine japanische Bobtailkatze mit schwarzem, braunem und weißem Fell. Er trägt ein grünes Halsband mit einer Glocke um den Hals. Mochi hat große Angst vor Baymax. Er taucht zuerst im Film auf und reibt und schnurrt um Hiros Bein, während er versucht, Baymax zu verstecken. Aber als Hiro ihn in die Treppe wirft, erwischt Baymax ihn und gibt ihm den Namen „Haary Baby“. Was die Persönlichkeit betrifft, so ist Mochi eine sehr süße, süße und liebevolle Katze.

13. Die Fujitas:

Die Fujitas sind eine Gruppe von Kriminellen aus der Hightech-Stadt San Fransokyo. Diese gerissenen Mädchen sollten als Handlanger für Herrn Yama, den ursprünglichen Mafiaboss in der Unterwelt der Stadt, dienen. Herr Yama wurde entworfen, um als Hauptantagonist im Film zu dienen, wurde aber schließlich zu einem Comic-Bösewicht.

14. Honig Zitrone als Superheld:

Honey Lemon ist ein optimistisches Teammitglied, das alle in der Gruppe mit ihren Einzeilerinnen zum Lächeln bringt. In der Superheldenform trägt Honey Lemon keine Brille. Stattdessen trägt sie einen lilafarbenen Helm mit orangefarbenen Highlights. Über die Schulter geschlungen ist ihre Handtasche, mit einem kleinen chemischen Labor für den Kampf. Es enthält sogar einen Touchscreen, der eine Kodierung des Periodensystems enthält, mit dem sie Waffen herstellt. Der Geldbörsenriemen ist im Grunde genommen eine Reihe von leeren Kapseln, die aus einer modernen Polyethylenhülle bestehen. Honey Lemon’s Superheld besteht aus einem hellvioletten Kleid mit dunklen magentafarbenen Ärmeln und Leggings, während Futter, rosa Rüstung und lila Plateauabsätze.

15. Fred As Kaiju:

Freds Superhelden-Erbe stammt aus der Blutlinie seines Vaters, der vor seiner Pensionierung ebenfalls ein Superheld war. Da Fred ein Fan von all den monströsen und fanatischen Dingen war, bekam er einen Kampfanzug, der ihn wie ein traditionelles japanisches Kaiju-Monster nach Kroger aussehen ließ. Sein Kampfanzug ermöglicht es ihm, bei hohen Geschwindigkeiten zu drehen. Das orange-blaue Tier hat schwarze, krallenartige Nägel, drei Augen, einen Schwanz und einen vierzackigen Mund. Die Sohlen des Anzugs ermöglichen ihm hohe Sprünge. Unter der Brust ist ein Flammenwerfer installiert. Der Anzug ist zudem schwer entflammbar.

16. Tomago, The Super Heroine:

Dieser waghalsige Junkie ist am besten auf Rädern, und als sie dem Superhelden-Team beitritt, rollt sie wie keine andere Frau und benutzt die Magnetschwebebahnen. Go Go Go ist sehr anpassungsfähig und einfallsreich, mit oder ohne die Kräfte. Ihr Kampfanzug basiert auf dem Experiment während ihrer Einführung in ihr Institut. Mit Hilfe ihres Maschinenbaus schuf Go Go Go ein Fahrrad mit außergewöhnlicher Geschwindigkeit. Dies wurde in ihren Anzug integriert. In ihrer Superheldenform trägt Go Go Go eine gelb-schwarze Rüstung mit passendem Helm, gelbe Magnetschienenscheiben an den Stiefeln, Handgelenke und Schwarz unter Kleidung mit roten Futterstoffen. Mit dem Anzug erhält Go Go Go beeindruckende Geschwindigkeit, Geschwindigkeit und Agilität. Go Go Go kann dazu führen, dass die Scheiben unglaublich stark werden und sich erwärmen, so dass sie die harten Objekte mit einem genauen Impuls durchschneiden kann.

17. Wasabi und Tomago:

Auf dieser großen Held 6 Malseite arbeiten Wasabi und Tomago an ihrem Projekt. Go Go Go und Wasabi kommen nicht gut miteinander aus. Während Go Go Go robust und unkompliziert ist, ist Wasabi ein fauler und leichtsinniger. Aufgrund der extremen Hingabe an die Aufgaben hat Go Go Go wenig Geduld für Menschen, die sich in einem gemächlichen Tempo bewegen, insbesondere Wasabi. Es wurde sogar während der Verfolgungsjagd gezeigt, als Go Go Go die Steuerung übernimmt, um dem Team zu helfen, Yokai zu umgehen. Go Go Go und Wasabis Tiff sorgen für humorvolle Erleichterung im Film.

18. Wasabi, der Superheld:

Diese Malseite zeigt Wasabi in seinem Superhelden-Avatar. Wie der Rest des Teams basieren Wasabis Fähigkeiten auf seinem College-Projekt – laserinduziertes Plasma, das ihm natürliche körperliche Stärke verleiht. Sogar sein Anzug enthält ein Paar Plasmaklingen, die in den Armen untergebracht sind. Diese rasiermesserscharfen Klingen können den größten Teil des Materials mit Leichtigkeit durchschneiden. Wasabi scheint sogar das einflussreichste Mitglied des Teams zu sein, als er seine körperliche Beweglichkeit und seine Plasma-Klinge einsetzte, um allen Angriffen von Yokai zu begegnen. Auch seine Reflexe sind sehr schnell, was sich während des Trainings zeigt. Im Superhelden-Avatar trägt Wasabi eine türkisblaue Rüstung, gepaart mit blauen japanischen Korbhosen und einem schimmernden Umhang.

19. Baymax und Hiro:

Hier ist eine bezaubernde Farbseite von Baymax, die Hiro nach dem Tod von Tadashi umarmt und beruhigt. Nach dem Tod von Tadashi stumpft Hiro versehentlich seinen Zeh ab und gibt einen Schrei von sich, der Baymax beschwört. Baymax begrüßt Hiro und versucht, seine Wunde zu versorgen. Aber Hiro, bereits verärgert über den Tod seines Vaters, versucht, Baymax loszuwerden und findet ihn nervig. Baymax teilt Hiro dann mit, dass er ihn mit Hilfe von Codewörtern deaktivieren muss. Hiro wiederholt die Codewörter und versucht sogar, Baymax in den Ruhezustand zu versetzen, schiebt ihn aber auf halbem Weg. Während er auf den Boden fällt, stolpert Hiro über einen der Microbots. Hiro denkt, dass das Gerät defekt ist und wirft es weg. Baymax benachrichtigt Hiro dann, dass der Bot versucht, ein Ziel zu erreichen. Hiro befiehlt Baymax scherzhaft, dem Bot zu folgen, und er tut genau das. Das Duo betritt dann das Lager und stolpert über einen Haufen Microbots. Die Microbots versuchen sogar, Hiro und Baymax anzugreifen, aber tey entkommen. Hiro erkennt dann, dass der Täter Yokai ist.

20. Hiro, der Superheld:

Hier ist ein kolorierendes Bild von Hiro in seinem Superhelden-Avatar. Hiros Superheldenanzug ist indigoblau und schwarz mit roten Akzenten. Die schwarze Kleidung unter seiner Rüstung bedeckt den größten Teil seines Körpers, bis hin zu den Knien. Hiros Rüstung hat keine Superkraft; seine wahre Macht liegt in seinem Kopf. Hiros Intelligenz hilft ihm, neue Erfindungen und Konzepte zu entwickeln. Die roten Magnetpads an seiner Rüstung helfen jedoch beim Transport. Die Magnetpads helfen ihm, Baymax während des Fluges zu halten. Sein Helm ist mit einer Kommunikationsvorrichtung ausgestattet, die ihm hilft, trotz der Entfernung Kontakt mit dem Rest der Teammitglieder aufzunehmen.

21. Baymax Fliegen:

Diese große Held 6 Malseite zeigt Baymax und Hiro, die hoch durch die Stadt fliegen. Die aktualisierte Version von Baymax gibt ihm Flügel und Raketenverstärker, die es ihm ermöglichen, hoch hinauszufliegen. Die Rückseite von Baymax’s Rüstung ist mit magnetischen Verlängerungen ausgestattet, die es Hiro ermöglichen, ohne Angst vor dem Sturz auf seinem Rücken zu fahren.

22. Baymax und Hiro fallen herunter:

Nach dem Tod von Tadashi schlüpfen Hiro und Baymax in einen Plan, um seinen Tod zu rächen. Baymax und Hiro gehen unter Tage, um sich auf die Schlacht vorzubereiten, werden aber durch die Ankunft von Tadashis Freunden unterbrochen. Baymax hatte Tadashis Freunde kontaktiert, um Hiro zu helfen. Der Lärm, der durch die Ankunft von Tadashis Freunden verursacht wird, weckt die Aufmerksamkeit von Yokai und er beginnt anzugreifen und wirft Lasten mit Ladung, in der Hoffnung, sie zu zerstören. Aber seine Motive wurden durch den schützenden Baymax vereitelt. Als sich das Team in Wasabis Van zurückzieht, bleibt Baymax im Kampf gegen Yokai. Leider trifft Baymax seine Niederlage ziemlich schnell, nachdem er auf Wasabis Van gestoßen war. Das Team versucht dann, Yokai zu entkommen, aber Yokai verfolgt sie hastig. Während der Verfolgungsjagd bewahrt Baymax Hiro davor, aus dem Van zu fallen. Das Team entkommt schließlich, indem es in eine Bucht fällt, was Yokai glauben lässt, dass sie tot sind.

23. Baymax mit Fußball:

Diese kühlende Big Hero 6 Coloring Page zeigt Baymax, wie er versucht, einen Fußball aufzuheben. Baymax liebt es, mit einem Fußball zu spielen. Nach der Begegnung mit Hiro beginnt sich Baymax zu verändern. Er nimmt menschliche Emotionen und Tendenzen auf, darunter Hiros Liebe zum Fußball. Wann immer Baymax etwas Freizeit vom Stillen bekommt, spielt er Fußball. Er braucht nicht einmal einen Partner, um das Spiel zu spielen. Wann immer es die Zeit erlaubt, nimmt Baymax seinen Fußball und beginnt zu spielen.

24. Die Superheldengruppe Ruhend:

Das Superhelden-Team war es leid, gegen Yokai zu kämpfen, also ruhen sie sich jetzt aus. Aber wo sind Baymax und Hiro? Los, Honey, Fred und Wasabi waren in Tadashis Haus angekommen, um seinem Bruder Beileid zu spenden. Aber ein maskierter Mann greift sie an, als sie versuchen, im Auto zu fliehen. Die Gruppe, zusammen mit Baymax und Hiro, landet im Wasser. Die Gruppe war fast ertrunken, aber Baymax bringt sie ins Land. Hiro und Tadashis Freunde erkennen, dass Tadashis Tod kein Unfall war, sondern ein vorgeplanter Mord. Die Gruppe setzt sich dann zusammen, um Tadashis Tod zu rächen.

25th film logo:

Hier ist eine schöne Malseite des Filmlogos. Kinder können entweder einen einzelnen Farbton verwenden, um das Logo zu malen oder ihm eine mehrfarbige Farbe geben. Eine Kombination aus Rot, Weiß und Schwarz würde auch schön aussehen.

Diese Arbeitsblätter halten die Kinder stundenlang auf Trab. Ob es sich nun um eine Big Hero 6 Themenparty, einen Filmabend zu Hause oder um täglichen Spaß handelt, diese „Big Hero 6“ Malvorlagen werden bei Kindern mit Sicherheit ein großer Erfolg sein.

Hat dein Kind den Film „Big Hero 6“ gesehen? Wie hat es deinem Kind gefallen? Teilen Sie mit uns, indem Sie unten kommentieren!

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: