Top 50 Schöne Danke Zitate für Eltern

Das Schönste auf dieser Welt ist, deine Eltern lächeln zu sehen und zu wissen, dass du der Grund für dieses Lächeln bist.

Das Schönste auf dieser Welt ist, deine Eltern lächeln zu sehen und zu wissen, dass du der Grund für dieses Lächeln bist.

Für alles, was unsere Eltern für uns tun, gibt es keine Möglichkeit, es ihnen zurückzuzahlen. Obwohl sie nichts anderes als Liebe von uns erwarten, könnte ein gelegentlicher Dank oder eine Anerkennung, um sie zu schätzen, sie nur glücklich machen.

MomJunction hat Dankeschön-Zitate zusammengestellt, damit du deine Liebe und Wertschätzung für deine Eltern zeigen kannst.

  1. „Ich danke dir nie genug, dass du mir zugehört hast. Ich danke dir nie genug, dass du mich vor den Dingen beschützt, die ich nicht tun sollte. Ich danke dir nie genug, dass du mich in die richtige Richtung geführt hast. Ich danke dir nie genug, dass du meine Stimmungsschwankungen und Arroganz ertragen hast. Ich danke dir nie genug, dass du ohne Zweifel für mich da warst. Ich sage dir nie genug, wie sehr ich dich liebe, Mom. Du bedeutest mir die Welt, aber ich sage dir nicht genug. Egal was passiert, ich werde dich immer lieben, Mom, egal wie sehr wir streiten, oder wie sehr ich dich verärgert habe, ich werde dich bis zu dem Tag lieben, an dem ich sterbe.“
  1. „Du hörst meinen Schmerz, wenn alle anderen ihn ignorieren. Du bringst mich immer zum Lächeln, wenn ich denke, dass ich es nicht kann. Du hörst auf meine Geheimnisse und machst sie zu deinen. Du umarmst mich, wenn ich meine Stimme nicht finden kann. Du wischst die Tränen weg, die die Welt mich zum Weinen bringt. Du bedeutest mir mehr, als du je wissen wirst. Du bist meine beste Freundin. Du bist mein Schutzengel. Du bist meine Mutter!“
  1. „Niemand wird jemals die Kraft meiner Liebe zu dir erfahren. Schließlich bist du die Einzige, die von innen weiß, wie mein Herz klingt.“

  1. „Als du dachtest, dass ich nicht hingucke, sah ich, wie du mein erstes Gemälde an den Kühlschrank gehängt hast, und ich wollte ein weiteres malen. Als du dachtest, ich schaue nicht hin, sah ich dich meinen Lieblingskuchen backen, und ich lernte, dass kleine Dinge besondere Dinge im Leben sein können. Als du dachtest, dass ich nicht hinsehen würde, sah ich, wie du eine Mahlzeit zubereitet hast und sie einem kranken Freund bringst, und ich lernte, was es bedeutet, einander in brüderlicher Liebe zu dienen. Als du dachtest, dass ich nicht hinschaue, hörte ich, wie du über mich gebetet und mir einen Gutenachtkuss gegeben hast, und ich fühlte mich geliebt und sicher. Als du dachtest, dass ich nicht hinsehen würde, sah ich, wie du mit deinen Verantwortlichkeiten umgehst, auch wenn du dich nicht gut fühlst, und ich lernte, was es bedeutet, Gott in allen Dingen zu verherrlichen. Als du dachtest, ich schaue nicht, sah ich, wie du der Kirche und den Menschen in Not deine Zeit und dein Geld gibst, und ich lernte, dass Gott einen fröhlichen Geber liebt. Als du dachtest, dass ich nicht hinsehen würde, sah ich Tränen in deinen Augen, und ich lernte, dass manchmal Dinge wehtun, aber es ist in Ordnung zu weinen. Als du dachtest, dass ich nicht hinsehen würde, sah ich, dass es dir wichtig war, und ich wollte alles sein, was du willst. Als du dachtest, ich schaue nicht, sah ich, wie du betest und Gottes Wort liest, und ich lernte, mich auf ihn zu verlassen und ihm zu vertrauen. Als du dachtest, ich schaue nicht hin, sah ich dich an und wollte sagen: „Danke für all die Dinge, die ich gesehen habe…. wenn du dachtest, ich würde nicht hinschauen.“
  1. „Auf der Reise des Lebens dachte ich immer, ich hätte Recht und mein Vater hatte Unrecht. Aber die harten Lektionen des Lebens ließen mich erkennen, dass Vaters Worte die ganze Zeit richtig waren. Danke, Dad.“

  1. Selbst als du mir beigebracht hast, wie man Ball spielt, habe ich von dir gelernt, wie man groß ist. Selbst als du mir das Radfahren beigebracht hast, habe ich gelernt, wie ich mich durch die turbulenten Spitzen des Lebens ausbalancieren kann. Schon als du mir beim Studium geholfen hast, habe ich gelernt, wie man sich um meine Sorgen kümmert. Danke, Dad.“
  1. Ich weiß nicht, wohin mich das Leben führen wird, wenn ich alt werde, aber was ich weiß, ist, dass ich nie ein Mensch sein werde, der so groß ist wie mein Vater. Danke, Dad!“
  1. „Ohne die Inspiration, den Antrieb und die Unterstützung, die du mir gegeben hast, bin ich vielleicht nicht die Person, die ich heute bin.“

  1. „Liebe Mama und Papa, ich bin so viel von dem, was ich von dir gelernt habe. Du wirst bei mir sein wie ein Handabdruck auf meinem Herzen.“
  1. Ich möchte dir danken, dass du immer verstanden hast, was ich gesagt habe, was ich nicht gesagt habe und was ich nie geplant hatte, es dir zu sagen. Danke, dass du mich immer verstanden hast.“
  1. Mama und Papa, du hast eine Menge Kampf und Schmerz durchgemacht. Aber ich verspreche, ich werde das nicht alles umsonst machen lassen. Ich will jedem gerecht werden, wenn du an mich geglaubt hast. Ich werde erwachsen werden, um das Beste zu sein, was ich sein kann.“
  1. Ich habe nicht die beste Schule der Stadt besucht. Ich habe nicht die bessere Universität im Staat besucht. Ich habe nicht den besten Job im ganzen Land bekommen. Aber nichts davon ist wichtig, denn ich hatte die besten Eltern der Welt und sie haben all diese Dinge wieder gutgemacht. Danke, Mama und Papa.“

Eltern zitieren von der Tochter:

Gehen Sie durch diese schönen und herzerwärmenden Vaterzitate von einer Tochter.

  1. „Es ist bewundernswert für einen Mann, mit seinem Sohn zu fischen, aber es gibt einen besonderen Platz im Himmel für den Vater, der mit seiner Tochter einkauft.“
  1. „Hinter jeder großen Tochter steht ein wirklich erstaunlicher Vater.“
  1. „Waffen töten keine Menschen, Väter mit hübschen Töchtern schon.“

  1. „Väter, sei die erste Liebe deiner Tochter und sie wird sich nie mit weniger zufrieden geben.“
  1. „Einige Leute glauben nicht an Helden, aber sie haben meinen Vater nicht getroffen!“
  1. Ich bin so froh, wenn Daddy nach Hause kommt, dass ich ihn umarmen und ihm einen großen Kuss geben würde.“
  1. „Ich wusste nie, wie sehr ich deinen Vater liebe, bis ich sah, wie sehr er dich liebt, meine Tochter.“
  1. „Eine der größten Gaben, die ich je von Gott erhalten habe; ich nenne ihn Daddy.“
  1. „Ich bin die Tochter eines Königs, der nicht von der Welt bewegt wird, denn mein Gott ist mit mir.“

  1. „Das Beste, was ein Vater für seine Tochter tun kann, ist, ihre Mutter zu lieben.“ Eine weitere Sammlung warmer Mutterzitate von einer Tochter, die die größte Mutter-Tochter-Liebe widerspiegeln.
  1. „Eine Tochter mag aus deinem Schoß herauswachsen, aber sie wird nie aus deinem Herzen herauswachsen.“
  1. „Das Leben ist nicht mit einem Handbuch verbunden. Es kommt mit einer Mutter.“
  1. „Je mehr die Tochter die Details des Lebens ihrer Mutter kennt, desto stärker ist sie.“
  1. „Bis eine Frau merkt, dass ihre Mutter Recht hatte, hat sie eine Tochter, die denkt, dass sie Unrecht hat.“
  1. „Wenn ich dir sage, dass ich dich liebe, dann sage ich es nicht aus Gewohnheit oder um ein Gespräch zu führen. Ich sage es, um dich daran zu erinnern, dass DU das Beste bist, was mir je passiert ist.“

  1. „Es wird so viele Male geben, dass du das Gefühl hast, versagt zu haben. Aber in den Augen, im Herzen und im Verstand deines Kindes bist du eine Supermama.“
  1. „Eine Mutter ist eine, die in jedermanns Schuhe treten kann, aber niemand kann in ihre treten.“

Eltern Zitate von Sohn:

Einige schöne Mutter-Vater-Zitate von einem Sohn, die eine ewige Beziehung zeigen.

  1. „Ich liebe dich jenseits von Farbe, Melodien und Worten. Und ich hoffe, du wirst das immer spüren, auch wenn ich nicht da bin, um es dir zu sagen.“
  1. „Ich verspreche, alle Träume deines Lebens zu verwirklichen, die du nicht erfüllen konntest, denn du warst damit beschäftigt, dafür zu sorgen, dass ich meine verwirklichte. An meine lieben Eltern, danke für all deine Opfer.“
  1. „Einer der größten Titel der Welt sind Eltern, und einer der größten Segnungen der Welt ist es, Eltern zu haben.“
  1. „Mama und Papa, ich habe keine Worte, um die Opfer anzuerkennen, die du gebracht hast, und die Träume, die du loslassen musstest, nur um mir eine Chance zu geben, meine zu erreichen. Danke.“
  1. „Ihr seid die einzigen Menschen auf dieser Welt, die ich von ganzem Herzen liebe, obwohl ihr mich schimpft und bestraft, weil ich weiß, dass das, was ihr tut, zu meinem eigenen Besten ist. Danke, Mama und Papa.“
  1. „Das Leben wird zu einem Krüppelweg, wenn es von Eltern wie dir geleitet wird, die so süß sind. Ich danke dir.“
  1. „Nichts in meinem Leben wäre ohne deinen Streit gewesen. Nichts, was ich sagen kann, kann jemals wirklich vermitteln. Nichts, was ich tue, kann meine Dankbarkeit für dich zeigen. Mama und Papa, ihr seid mit Abstand die besten Eltern.“
  1. „Ob es die Art und Weise ist, wie du mich getröstet hast, als ich unten war, oder die Art und Weise, wie deine Umarmungen meine Stirnrunzeln magisch ausradiert haben. Mama und Papa, du warst Tag für Tag da, um sicherzustellen, dass mein Leben auf diese Weise großartig geworden ist. Ich danke dir.“
  1. „Ich weiß, dass ich meiner Mutter und meinem Vater nicht genug sage, wie dankbar ich bin, dass ich mich zu dem erzogen habe, was ich heute bin. Obwohl meine Brieftasche noch nicht mehr Bilder als Geld trägt, wie ihres, bin ich auf dem besten Weg dorthin. Das ist nicht nur ein Zeichen für hervorragende Eltern, sondern für ein Kind, das mehr als alles andere geliebt, verwöhnt und geschätzt wurde.“
  1. „Als ich klein war, blickte ich auf die Sterne, blies Geburtstagskerzen aus und fing Glühwürmchen in einem Glas. Ich wünsche mir Dinge wie Einhörner und einen Tag lang Königin zu sein, mit einem Schloss aus Süßigkeiten zum Leben und Spielen. Jetzt, da ich älter bin, merke ich, dass meine Träume so albern waren, weil ich alles hatte, was ich brauchte – auch wenn es nicht süß oder gerüscht war. Und mein größter Wunsch, den ich bei jeder Gelegenheit flüstere, ist ein Segen für die beiden gnädigsten Seelen, die ich je getroffen habe. Mutter und Vater, für alles, was du getan hast und weiterhin tust, blühe ich jeden Tag so viel dankbarer, zu Ehren von dir.“
  1. „Es ist wahr, wenn sie sagen, dass die Liebe eines Elternteils zu seinem Kind am besten von denen verstanden wird, die selbst Kinder haben. Wenn es um die Dankbarkeit eines Kindes geht, dass es diese Liebe empfangen hat, ist das jedoch etwas, von dem ich nicht glaube, dass es jemals verstanden werden könnte.“
  1. „Ich bin dir jeden Tag dankbar und dankbar für deine Liebe. Es ist ein toller Teil meines Lebens und ein echter Segen von oben.“
  1. „Wenn ich meinen Eltern von ganzem Herzen danke sagen würde, würde ich lügen; wenn es darum geht, diese Art von Dankbarkeit auszudrücken, ist mein Herz grenzenlos.“

Liebeszitate für Eltern:

Keine Liebe ist größer als die Liebe der Mutter, und keine Sorge ist größer als die der Mutter! Ist es nicht so? Hier sind noch ein paar weitere Liebeszitate für Eltern.

  1. „Mom und Dad, danke, dass du an mich geglaubt hast, auch wenn ich dir immer wieder die Schuld dafür gegeben habe, dass du es nicht getan hast.“
  1. „Die Tiefe der Liebe der Eltern zu ihren Kindern lässt sich nicht messen. Es ist wie keine andere Beziehung. Es geht über die Sorge um das Leben selbst hinaus. Die Liebe eines Elternteils zu einem Kind ist ununterbrochen und übersteigt Herzschmerz und Enttäuschung.“

  1. „Du hast dein Glück geopfert, nur damit ich glücklich sein kann. Es mag ein Leben lang dauern, aber ich werde alles tun, um das zurückzuzahlen, was du für mich getan hast. Danke, Mama und Papa.“
  1. „Obwohl ihr eine Generation älter seid, obwohl ihr meine Eltern seid, seid ihr beide die besten Freunde, die ich je hätte haben können. Danke.“

Danke Zitate für Eltern am Abschlusstag:

Hier sind einige Dankesworte für Eltern, die du an deinem Abschlusstag verwenden kannst, was der richtige Moment sein wird, um ihnen dafür zu danken, dass sie ein Teil deines Lebens sind, um das Ziel zu erreichen.

  1. Ich dachte immer, dass meine Eltern ständig auf meinem Rücken lagen, aber ich lag falsch. Sie lagen nicht auf meinem Rücken, aber sie passten auf meinen Rücken auf. Danke für deine Unterstützung, Mama und Papa.
  1. Ich habe so viele Jahre vergehen lassen, ohne euch beiden zu danken, aber ihr habt keine einzige Sekunde vergehen lassen, ohne mich bedingungslos zu lieben. Lass es mich versuchen, aufzuholen, indem ich dir sage, wie wunderbar du bist. Danke.
  1. Wenn es ein Wort im englischen Wörterbuch gäbe, dessen Bedeutung mehr Dankbarkeit und Respekt ausdrückte als die Worte Danke, würde ich dieses Wort euch beiden eine Million Mal direkt gegenüber sagen.
  1. Es gibt zwei Dinge in dieser Welt, die völlig unersetzlich sind – die nährende Liebe zu den Eltern und die unschuldige Liebe zu einem Kind. Zum Glück für uns haben wir beide in diesem Haushalt, denn ihr beide liebt mich und ich liebe euch beide. Danke, Mama und Papa.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Kollektion gefallen hat. Nennen Sie uns Ihre Lieblingsauswahl!

Like this post? Please share to your friends:
Eltern und Kinder
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: